Ashtanga Stunde (de)

Fundamentals: Deine 30 Minuten Auszeit für zu Hause

Traditioneller Ashtanga
00:26 Minuten
Deutsch

Beschreibung

In diesem Video zeigen wir Dir, wie Du innerhalb von nur wenig mehr als 30 Minuten eine vollständige, in sich geschlossene und ausgeglichene Ashtanga Praxis durchführen kannst. Inklusive einer kurzen Einstimmung sowie einer Tiefenentspannung zum Abschluss. Ronald und Katja begleiten Dich dabei durch die einzelnen Phasen. Sie zeigen Dir, wie Du auch als Einsteiger alle Haltungen sicher ausführen kannst.

Get ready

Lasse Dich nach dem traditionellen Mantra von Ronald und Katja durch eine kurze Pranayama-Praxis begleiten. Mit Hilfe dieser für den Ashtanga Yoga typischen Atemübungen stimmst Du Dich auf Deine persönliche Yogapraxis ein. Gleichzeitig vertiefst Du damit Deine Atmung. Lenke so schon jetzt Deine Aufmerksamkeit auf einen gleichmäßig fließenden, tiefen und kraftvollen Atem.

Diese Atemtechnik erlaubt es Dir, Dich bei den nachfolgenden Haltungen von der Stärke Deines Atems tragen zu lassen. So entdeckst Du schnell die energetisierende und gleichzeitig meditativ-balancierende Wirkung der vom Atem getragenen bewegten Meditation. Nutze dieses Potential für Dich und Deine Praxis!

Von der Ruhe in die Dynamik

In der anschließenden Asana-Praxis, also dem „aktivsten“ Teil Deiner Yoga Praxis, lernst Du eine traditionelle Übungsabfolge des Asthanga Yoga kennen. Alle Haltungen sind so angepasst, dass Du sie auch als Einsteiger sicher ausführen kannst. Gehe dennoch achtsam mit Deinem Körper um: Tue nur das, was sich für Dich gut anfühlt und erzwinge nichts!

Erlebe wie Du auf diese Weise in der bewegten Meditation des Ashtanga Yoga Deinen Körper schrittweise kräftiger und flexibler machst und Deinen Geist in eine ruhige, wohltuende Balance bringst. Der Atem bildet dabei stets die Brücke zwischen den unterschiedlichen Ebenen Deines Seins, verbindet und harmonisiert sie. Zudem gibt er den fließenden Rhythmus Deiner Praxis vor. Schenke ihm deshalb ganz besondere Beachtung!

Tiefenentspannung für neue Energie

Nach der kurzen Übungs-Serie folgt ein ruhigerer Teil, der Dich auf die abschließende Tiefenentspannung vorbereitet. Belohne Dich am Ende Deiner Praxis selbst und genieße nach der Intensität der Bewegung dieses entspannende Finishing als Gegenpol.

Fülle so auch Deine Energiereserven wieder auf Dir auf: Du wirst spüren, wie sich die körperliche Ruhe Schritt für Schritt auf Deinen Geist erstreckt und Dein ganzes Sein in eine ruhige Balance bringt. Ronald begleitet Dich hierzu durch eine kurze Tiefenentspannung. Erlebe diese Ruhe ganz bewusst als wohltuenden Ausgleich zu der vorherigen Aktivität. So kehrst Du mit neuer Energie und einem frischen und erholten Geist in Deinen Alltag zurück.

Wir empfehlen Dir dieses Video weil

Mit Hilfe dieses Übungsvideos kannst Du zu Hause für Dich eine vollständige und in sich geschlossene Ashtanga Yoga Praxis durchführen. Du lernst dabei eine der traditionellen Übungsabfolgen des Ashtanga Yoga kennen.

Wir möchten Dir dabei eine Form vorstellen, die es auch Einsteigern erlaubt, die einzelnen Haltungen in einer angemessenen und sicheren Art und Weise auszuführen. So wirst Du schnelle Fortschritte machen und kannst selbständig eine regelmäßige Yogapraxis aufbauen. Erlebe dabei die balancierende und wohltuende Wirkung, die sich einstellt, wenn Du regelmäßig übst und die Abfolgen immer fließender ausführen kannst!

Wirkungen

  • ganzheitliche Balance
  • Dehnung, Kräftigung und Mobilisation des gesamten Körpers
  • ausgleichende Wirkung auf Körper und Geist

Besonders zu beachten

Das Übungsvideo ersetzt nicht die Anleitung durch einen kompetenten Lehrer. Zudem solltest Du gesundheitliche Beschwerden und Einschränkungen zunächst mit Deinem Arzt abklären.

  Beteiligt
Lehrer Dr. Ronald Steiner
Yogi Katja Schneider
Film Gabriel Aszalos
Kleidung OGNX

Nachrichten und Bewertungen

Deine Bewertung:

  • Profile Image

    Ilse Schiborr

    am 04.05.2020

    Diese Sequenz finde ich ganz wunderbar : wenig Aufwand und dabei so wirksam! Diese Sequenz finde ich ganz wunderbar : wenig Aufwand und dabei so wirksam!

  • Profile Image

    Margarete Langmann

    am 03.04.2020

    wunderbar, auch für mich als yogalehrer, einfach mal sich anleiten lassen. sooo schön! danke!!! bin beglückt :-) wunderbar, auch für mich als yogalehrer, einfach mal sich anleiten lassen. sooo schön! danke!!! bin beglückt :-)

    • Ja, das genieße ich auch immer wieder. Gerade diese schöne kurze Praxis.
      Viel Freude! Ja, das genieße ich auch immer wieder. Gerade diese schöne kurze Praxis.
      Viel Freude!

  • Vielen Dank für diese schöne AYI-Stunde und die Möglichkeit des sanften Übens und das Geschenk für meine Schülerinnen und Schüler! Namasté Vielen Dank für diese schöne AYI-Stunde und die Möglichkeit des sanften Übens und das Geschenk für meine Schülerinnen und Schüler! Namasté

    • Ja, das ist auch gerade meine Lieblingspraxis. Kurz und schön entspannt. :) Ja, das ist auch gerade meine Lieblingspraxis. Kurz und schön entspannt. :)

  • Lieber Ronald, danke für diese schöne Praxis und danke für die Idee der online Praxis:) Irgendwei ist es doch ein gemeinsames Erleben und ein ruhiges erleben wie diese Praxis heute tut gut in Zeiten [...] Lieber Ronald, danke für diese schöne Praxis und danke für die Idee der online Praxis:) Irgendwei ist es doch ein gemeinsames Erleben und ein ruhiges erleben wie diese Praxis heute tut gut in Zeiten wie diesen. Den Atem haben wir immer dabei und achtsam durchatmen versetzt Berge und Knie ;) tatsächlich geht Vierfüßler auch 3,5 Wochen nach Kreuzband OP (unterlagert mit Meditationskissen in der Beugung, die freigegeben ist und das diagonale Zusammenziehen ist eine richtige Wohltat für das Knie, wenn es körperlich nicht geht, funktioniert auch die Vorstellung der Bewegung (jetzt bin ich so richtig glücklich über meine fundierte Praxis vor OP) und der Ausklang ist ein Genuss:))) vielen Dank dafür :) Liebe Grüße Michaela

    • Hallo Michaela,
      wau. Ich freue mich dass es Dir schon wieder besser geht - und ich freue mich auch, dass wir nun über Online Yoga in Verbindung sind.
      Big Hug
      Ronald Hallo Michaela,
      wau. Ich freue mich dass es Dir schon wieder besser geht - und ich freue mich auch, dass wir nun über Online Yoga in Verbindung sind.
      Big Hug
      Ronald