Modular Therapy Course (MTC)

Die anatomisch korrekte Ausrichtung des Körpers in den Körperhaltungen (Asana) und bei Bewegungen (Vinyasa) wird als Alignment bezeichnet. Alignment hat im Ashtanga Yoga lange Tradition, ist jedoch auch für andere Yogarichtungen direkt umsetzbar und nützlich.

Tagesablauf

Samstag und Sonntag  
07:00-17:00 Theorie und Praxis

Der Tag beginnt mit angewandter Anatomie, Alignment-Prinzipien und therapeutischen Übungen. Diese werden vorgestellt und praktisch umgesetzt.
Der Abschluss des Tages steht ganz im Schwerpunkt der praktischen Umsetzung.

Im Tagesverlauf je zwei Pausen von jeweils ca. 1 bis 1,5 Stunden.

1 Nachricht

  • Katja Kirchhofer

    vor 4 Stunden

    Für die Gesunderhaltung des Körpers empfinde ich korrektes Alignment als extrem hilfreich. Aber auch für die Entwicklung des Geistes und der Konzentrationsfähigkeit hilft es mir bei meiner [...] Für die Gesunderhaltung des Körpers empfinde ich korrektes Alignment als extrem hilfreich. Aber auch für die Entwicklung des Geistes und der Konzentrationsfähigkeit hilft es mir bei meiner persönlichen Yogapraxis sehr mich immer wieder auf Alignment zu konzentrieren.

Über Alignment wird ein anatomisch korrektes Üben erreicht. Ronald Steiner demonstriert anhand anatomischer Modelle interessante Besonderheiten der Anatomie in Bezug auf die körperliche Praxis. Es bleibt Raum individuelle Probleme zu ergründen und in praktischen Übungen anzugehen. Ein Thema, das nicht nur für Yogalehrer neue Aspekte eröffnen kann.

Anmeldung

295,00 €
Inhalt 1 Platz
inkl. MwSt.

Für AYI Mitglieder

- 10% Ermäßigung: 265 € -

Bitte gebe Gutscheincode "mitglied" an!


Aus- und Weiterbildungen sind USt-freie Leistung gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG.

Auch interessant?

Demnächst am selben Ort. Optimal zur Ergänzung.

Ort

Places

Klangheilzentrum

Oetztaler Str. 1B, 81373 München, Deutschland

×