×
Modular Therapy Course (MTC)

Die Anatomie der Atmung und die Interaktion mit Bewegung wird erarbeitet. Yoga kann die Atemorgane gesund erhalten und bei Erkrankungen helfen. Das Ashtanga Yoga eignet sich hier als effektives Beispiel. Im Ashtanga werden die einzelnen Positionen über eine Bewegungsfolge verbunden mit der Atmung eingenommen.In Verbindung mit der Ashtanga Yogapraxis.

Stundenplan

Samstag - Sonntag
08:00 - 11:00Led-Class mit Anatomischen Erläuterungen
12:00 - 14:30Theorie und Praxis
15:30 - 18:30Theorie und Praxis

Sonntag alles eine Stunde früher. Die Pausen im Tagesverlauf sind Richtwerte. Bitte bringe Dir einen kleinen Imbiss mit.

Stundenplan

Samstag - Sonntag
08:00 - 11:00Led-Class mit Anatomischen Erläuterungen
12:00 - 14:30Theorie und Praxis
15:30 - 18:30Theorie und Praxis

Sonntag alles eine Stunde früher. Die Pausen im Tagesverlauf sind Richtwerte. Bitte bringe Dir einen kleinen Imbiss mit.

Für fortgeschrittene Übende und Lehrende
Dr. Ronald Steiner, Yogalehrer und Arzt
1 Wochenende (16 UStd.)
Samstag, 9:30 bis 12:30 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Sonntag, 9:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 17 Uhr
Gebühr EUR 142,00/114,00
12-25 Teilnehmer/-innen
Haus am Fluss, Jahnufer 52, 89231 Neu-Ulm

Nr. 301 395

Zur Person:
Dr. Ronald Steiner ist Arzt in der Sport- und Rehamedizin in Ulm. Er ist ein von B. N. S. Iyengar zertifizierter Yogalehrer und er gehört zu den wenigen von Sri K. Pattabhi Jois autorisierten Ashtanga-Lehrern in Deutschland. Ausgehend von seinem Hintergrund als Arzt vermittelt Ronald Steiner Yogaübenden und Yogalehrenden anatomisch-physiologisches Wissen; eine wichtige Voraussetzung, die gesundheitsrelevanten Aspekte des Yoga optimal im Unterricht umsetzen zu können. Fest im Ashtanga verwurzelt vertritt er diese Yoga Tradition auf authentische aber undogmatische Weise und ermutigt Yogalehrer/-innen aus anderen Traditionen Elemente des Ashtanga in ihren Unterricht einfließen zu lassen.

Yogalehrer Ausbildung der des Yogazentrums VH-Ulm:
Der Workshop ist als Fortbildungszyklus Bestandteil der Yogalehrer Ausbildung der des Yogazentrums VH-Ulm, kann aber auch einzeln besucht werden.

Dieser Fortbildungszyklus wendet sich an fortgeschrittene Yogaübende, denen die Asanapraxis bereits gut vertraut ist, und vor allem an Yogalehrende, die gesundheitsrelevante anatomischphysiologische Aspekte der Körperarbeit, oder Elemente des Ashtanga Yoga in ihren Unterricht integrieren möchten. Die Seminare bauen thematisch aufeinander auf. Ideal wäre, den Yogazyklus komplett zu belegen; Sie können sich jedoch auch zu einzelnen Seminaren anmelden. Studienmaterialien werden zur Verfügung gestellt.

  • Bei den Ashtanga Yoga-Themen werden interessante Aspekte dieser Tradition erfahrbar gemacht, es werden die einzelnen Körperhaltungen (Asanas) über Bewegung und Atmung (Vinyasa) zu Übungssequenzen verbunden. Dieser Yogastil ist kraftvoll und dynamisch. Ashtanga Yoga gilt als Mutter vieler im Westen neu entstandener Yogatraditionen.
  • Bei den Anatomie- und Physiologiethemen wird jeweils ein Themenschwerpunkt detailliert erarbeitet. Mit praktischen Übungen wird die Bedeutung für die Yogapraxis und den Unterricht erfahrbar gemacht, auch der Umgang mit häufigen körperlichen Beschwerden wird angesprochen. Die Anatomie-, Physiologiethemen werden anhand der Bewegungsabläufe aus dem Ashtanga Yoga vermittelt.

Nähere Information und Anmeldung unter:
web: www.vh-ulm.de
Telefon 0731 153019
Telefon 0731 153027
mail: hildner [ät] vh-ulm [punkt] de / braeuninger [ät] vh-ulm [punkt] de

Modular Training Course (MTC) von AshtangaYoga.info
Zusätzlich ist der Workshop Bestandteil eines Modular Training Course (MTC), ein Aus- und Weiterbildungskonzept für Yogalehrer und interessierte –praktiker verschiedener Yogatraditionen. Zusammen mit weiteren Modulen werden systematisch alle wichtigen Aspekte der Anatomie und Physiologie besprochen. Die Module sind dabei eigenständig und unabhängig voneinander buch- und besuchbar. Jedes Modul besteht aus theoretischen und praktischen Einheiten und wird durch Selbststudium und einen Abschlusstest vervollständigt. Dazu werden Dir Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Ort

Places

Neu-Ulm/Deutschland

Neu-Ulm, Deutschland