Schulter und Schultergürtel sind der Gelenk-Komplex mit dem größten Bewegungsspielraum im menschlichen Körper. In dieser Weiterbildung erfährst wie Du mit einer Yogapraxis Gesundheit erhalten (Alignment) wieder herstellen (Yogatherapie) kannst.

Modular Therapy Course (MTC)
Samstag  
08:00-18:30 Theorie und Praxis
Sonntag  
07:30-17:30 Theorie und Praxis

Tagesablauf

Der Tag beginnt mit angewandter Anatomie, Alignment-Prinzipien und therapeutischen Übungen. Diese werden vorgestellt und praktisch umgesetzt.
Der Abschluss des Tages steht ganz im Schwerpunkt der praktischen Umsetzung.
Im Tagesverlauf je zwei Pausen von jeweils ca. 1 bis 1,5 Stunden.

  • Svenja Wilke

    Svenja Wilke

    am 29.05.2018

    Kurz nachdem ich mit Ashtanga anfing, bekam ich Schulterschmerzen. Das MTC „Schultern und Schultergürtel“ half mir dabei, zu verstehen, wie das Schultergelenk aufgebaut ist und wie die Schulter in den verschiedenen Positionen ausgerichtet werden muss, damit keine Schmerzen oder sogar Verletzungen entstehen.

    Das MTC kann ich allen ans Herz legen, die mehr über ihre Schultern wissen möchten. Ein „Must-Have“ auch für Yogis, die tiefer in armgestützte Positionen, wie z.B. den Handstand, eintauchen möchten. Kurz nachdem ich mit Ashtanga anfing, bekam ich Schulterschmerzen. Das MTC „Schultern und Schultergürtel“ half mir dabei, zu verstehen, wie das Schultergelenk aufgebaut ist und wie die Schulter in den verschiedenen Positionen ausgerichtet werden muss, damit keine Schmerzen oder sogar Verletzungen entstehen.

    Das MTC kann ich allen ans Herz legen, die mehr über ihre Schultern wissen möchten. Ein „Must-Have“ auch für Yogis, die tiefer in armgestützte Positionen, wie z.B. den Handstand, eintauchen möchten.

Die Stellung der Schultern und Schulterblätter und Schultern beeinflusst unsere Körperhaltung als Ganzes. Sie kann daher nicht isoliert gesehen werden, sondern im größeren Zusammenhang. Durch einseitige Belastung, Überlastung, Unterforderung oder Fehlhaltung kann es zu Schmerzen an der Schulter selbst aber auch an scheinbar entfernten Orten, wie dem Rücken oder dem Nacken kommen. Hier können wir mit Yoga effektiv einsetzen und über gezieltes Üben die Schultern balancieren. Andererseits stellt das Yoga auch hohe Ansprüche an die Schulter wir stützen uns auf unsere Arme, bewegen sie in ihrem maximalen Umfang. Genaue Kenntnisse der Anatomie und effektive Umsetzung dieses Wissens in die Yogapraxis sind essentiell für ein Gesundes üben und unterrichten.

Preis & Anmeldung

295€ (regulär)
265€ (AYI Mitglieder)

Weitere Informationen und Anmeldung direkt bei Yogability oder telefonisch unter 02330 8918776


Aus- und Weiterbildungen sind USt-freie Leistung gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG.


Auch interessant?

Demnächst am selben Ort. Optimal zur Ergänzung.

Ort

Places

Therapiehalle Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Gerhard-Kienle-Weg 4, 58313 Herdecke, Deutschland

×
Teilen
X
Sprache
X
Kontakt Warenkorb
X
Dein Warenkorb wird geladen...
Menü