Netzwerk

Im Rahmen des Gesundheitsjahres 2005 in Erlangen, das unter dem Motto "Gesundheit erleben, Gesundheit ERLANGEN" läuft, finden am Samstag und Sonntag, den 10. und 11. Dezember ein Symposium und Workshop zum Thema Yoga statt.

Hugo - Stadtmagazin Erlangen

Am Samstag geht's um 12 Uhr los mit verschiedenen Vorträgen rund um das Thema. Ralph Otto (Narada) erläutert zum Beispiel die Philosophie, die dahinter steckt und die energetischen Wirkungen. Auch physische (Helen Fritsch), psychische und mentale Wirkungen (Melanie Pillhofer) werden angesprochen. Zum Abschluss referiert Ronald Steiner (Arjuna) über die Yoga-Praxis. Parallel zu den verschiedenen Vorträgen finden die Workshops, sprich die Yogastunden, in unterschiedlichen Levels statt. Am Sonntag, den 11. Dezember findet Ashtanga Yoga, ein intensiv Workshop mit Arjuna - Ronald Steiner, statt. Dabei sind Fortgeschrittene wie auch Anfänger willkommen. Beginn ist um 9 Uhr. Ashtanga Vinyasa Yoga wirkt als Ganzes auf den Menschen. Der Lehrer, Arjuna, lernte das Yoga bereits zu jungen Jahren von seiner Mutter und unterrichtet seit 1999.

×