Mein AYI

Im Yogatagebuch hast Du Raum, Deine persönliche Yogapraxis, Unterricht und Yogische Alltagsinspirationen zu reflektieren. So kannst Du mit mehr Bewusstheit und Achtsamkeit stückweise tiefer in den Yoga eintauchen. Es kann eine wertvolle Hilfe für Anfänger und erfahrene Yogalehrer sein. Dein Tagebuch ist ganz für Dich privat und Deine Einträge wird außer Dir selbst niemand lesen!

Privatsphäre

Deine Reflexionen sind privat für Dich. Im Rahmen von AYI® Learning wird lediglich die Anzahl ausgewertet.

Wichtige Hinweise zur Verwendung für Teilnehmer einer AYI Aus- oder Weiterbildung.

Ein Tagebuch für Deine Yoga- und Meditationspraxis

Ganz im Sinne der Verknüpfung von Tradition und Moderne kannst Du hier Deine täglichen Übungen auf der Matte und Deine Meditationseinheiten dokumentieren. Das Praxistagebuch ist einfach zu handhaben und gibt Dir schnell einen Überblick, wie konzentriert, regelmäßig oder intensiv Deine Praxis wirklich ist.

Das Tagebuch wird bei regelmäßiger Nutzung ein Spiegel Deiner körperlichen und meditativen Praxis und darüber auch Deines Lebens. Du wirst Zusammenhänge zwischen Deiner Fitness, Deiner Tagesform, Deiner psychischen Verfassung und Deiner inneren Erfahrungen auf der Matte erkennen. Du wirst erleben, dass die Kontinuität und Regelmäßigkeit vorerst wichtiger sind, als die Länge und Häufigkeit Deiner Praxis. Später stellst Du sicher fest, wie sich Yoga nach und nach immer mehr in Dein Leben integriert.

Login notwendig

Um Dein Praxistagebuch führen zu können ist ein Login notwendig. Klicke dazu rechts auf den "Login" Button. Nach erfolgreicher Anmeldung findest Du Dein persönliches Praxistagebuch hier im AYI® Learning. 

Die "Technischen Hilfen" unterstützen Dich, wenn Du Unterstützung bei der Anmeldung benötigst!

×