Yogatherapie (de)

Starke und gesunde Schultern mit Helixspannung und Faszien-Yoga

Schulter & Schultergürtel
Für alle
11:15 Minuten
Deutsch

Was erwartet Dich in diesem Tutorial?

Das Schultergelenk ist das beweglichste Gelenk des menschlichen Körpers und hat eine anspruchsvolle Aufgabe: Die Schulter überträgt große Kräfte und ermöglicht zugleich hohe Flexibilität. Die Beweglichkeit des Schulterblatts ist ebenso essentiell wie das Gelenk an sich. Je nachdem wie Du mit Deinem Arm arbeitest, arbeitet das Gelenk in Kombination mit Deinem Schulterblatt und Deiner Muskulatur, die sich über den ganzen Rücken zieht. Diese Verbindung ist überwiegend muskulär und stabilisiert das Schultergelenk in jede erdenkliche Richtung.

Warum schwebt das Schulterblatt über dem Rumpf und was hat dies mit Deiner Fahrradnarbe zu tun? Find es in dieser neuen Sequenz heraus. Darüber hinaus zeigen Dir Ronald und unsere Yogini Kristen therapeutische Übungen, mit denen Du Deine Schulter und Dein Schulterblatt kräftigst und stabilisierst.

Für wen ist diese Sequenz hilfreich?

Das Tutorial ist für Dich besonders hilfreich, wenn Du Deine Schulter gesund erhalten und kräftigen möchtest. Es ist zudem eine wunderbare Sequenz um Dich auf die Handstände oder die Vinyasas vorzubereiten. Darüber hinaus zeigen Dir die Beiden Übungen, um Deine Rotatorenmanschette gesund zu erhalten oder nach einer Verletzung wieder zu stabilisieren.

Highlights

  • Minute 03:15 - Langsitz: Bodenwischer – Rotation des Schultergelenks
  • Minute 04:15 - Langsitz: Rotation Schulterblatt rotieren mit angehobenem Becken 
  • Minute 04:48 - Vierfüßler: Bodenwischer mit Rotation des Oberarms im Schultergelenk
  • Minute 05:53 - Schiefe Ebene (Plank): Schulterblätter kreisen und Muskulatur aktivieren im Unterarmstütz
  • Minute 06:43 - Glühbirne schrauben: Kräftigung der Rotatorenmanschette in Bauchlage
  • Minute 07:40 - Herabschauender Hund: Schulterblätter kreisen
  • Minute 08:40 - Kerzenleuchter in der Bauchlage: Obergrätenmuskel wird angesprochen
  • Minute 09:40 - Schiefe Ebene (Seitlage): Schulterblatt kreisen und Muskulatur für die Vinyasas aufbauen

Viel Freude beim Üben! Lass uns gerne teilhaben an Deinen neu gewonnen Erfahrungen! Kommentiere diese Sequenz. 

Vielen Dank an OGNX für die Kleidung.

Das könnte Dich auch interessieren

Nachrichten und Bewertungen

Deine Bewertung:

  • Profile Image

    Stephan Düsel

    am 12.03.2021

    Ganz herzliches Dankeschön für diese wunderbare Sequenz! Meine schon länger bestehende, sehr hinderliche Reizung am Kapselband oder Infraspinatus habe ich damit sehr rasch in den Griff bekommen (80% [...] Ganz herzliches Dankeschön für diese wunderbare Sequenz! Meine schon länger bestehende, sehr hinderliche Reizung am Kapselband oder Infraspinatus habe ich damit sehr rasch in den Griff bekommen (80% Verbesserung schon nach 2 Wochen)!

  • Profile Image

    Manuela Dürr

    am 16.02.2021

  • Profile Image

    Manuela Dürr

    am 15.02.2021

    Tolle Sequenz, danke Euch beiden! Darf man diese Übungen auch mit einer Schleimbeutelentzündung der Schulter (Bursitis subacromialis) durchführen? Schmerzen habe ich keine, außer ein bisschen beim [...] Tolle Sequenz, danke Euch beiden! Darf man diese Übungen auch mit einer Schleimbeutelentzündung der Schulter (Bursitis subacromialis) durchführen? Schmerzen habe ich keine, außer ein bisschen beim Anheben des Armes in der Kerzenleuchter-Übung!

    • Hallo Manuela,
      bei einer akuten Entzündung am Schleimbeutel ist Entlastung wichtig. Die "Kerzenleuchter-Übung" ist dann nicht die richtige für Dich. Denn hier kommt der Oberarmkopf nah an das [...] Hallo Manuela,
      bei einer akuten Entzündung am Schleimbeutel ist Entlastung wichtig. Die "Kerzenleuchter-Übung" ist dann nicht die richtige für Dich. Denn hier kommt der Oberarmkopf nah an das Schulterdach. Für näheres empfehle ich Dir das Schulter MTC. Ein Therapievideo speziell zu Deiner Fragestellung werde ich sobald als möglich für Dich aufnehmen.
      Namaste und beste Grüße
      Ronald

    • Profile Image

      Manuela Dürr

      am 16.02.2021

      Lieber Roland, vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Das Schulter MTC habe ich sogar bei Dir schon gemacht - es war sehr spannend und inspirierend. Auf das Therapievideo freue ich mich dann. [...] Lieber Roland, vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Das Schulter MTC habe ich sogar bei Dir schon gemacht - es war sehr spannend und inspirierend. Auf das Therapievideo freue ich mich dann. Namaste!

    • Hallo Manuela,
      im Schulter MTC eLearning findest Du einen Text, der die Übungen beschreibt. Du kannst hier nochmal nachsehen. Wenn Du die Übungen nicht mehr umsetzen kannst, frage im zugehörigen [...] Hallo Manuela,
      im Schulter MTC eLearning findest Du einen Text, der die Übungen beschreibt. Du kannst hier nochmal nachsehen. Wenn Du die Übungen nicht mehr umsetzen kannst, frage im zugehörigen Chat&Share.
      Namaste und beste Grüße
      Ronald

  • Profile Image

    Rolf Schüller

    am 20.12.2020

    5 Sterne wie immer 5 Sterne wie immer

  • Profile Image

    Dirk Richter

    am 16.09.2020

    Ich danke euch. Wie auch die anderen Videos für mich sehr hilfreich und immer wieder inspirierend. Ich danke euch. Wie auch die anderen Videos für mich sehr hilfreich und immer wieder inspirierend.

  • Profile Image

    Iris Reininger

    am 17.04.2020

    Oh ha. Das ist sehr anstrengend. Die zweite Übung geht schwer. Hab das Gefühl dass ich zu kurze Arme habe. Mit Blöcken geht es ;)
    Alles andere braucht Übung ;) Oh ha. Das ist sehr anstrengend. Die zweite Übung geht schwer. Hab das Gefühl dass ich zu kurze Arme habe. Mit Blöcken geht es ;)
    Alles andere braucht Übung ;)

  • Profile Image

    Sonja Shafaghi

    am 07.04.2020

    Sehr effektiv Sehr effektiv

  • Dankeschön. Wunderbare Übungen. Die Schultern fühlten sich danach sehr stark und weich an. Dankeschön. Wunderbare Übungen. Die Schultern fühlten sich danach sehr stark und weich an.

  • Profile Image

    Anabela Alexandre Antunes

    am 04.04.2020

    Tolle Übungen super erklärt und demonstriert! Vielen lieben Dank, Ronald und Kristen! <3 :) Tolle Übungen super erklärt und demonstriert! Vielen lieben Dank, Ronald und Kristen! <3 :)