AYI.info - Die internationale Infoseite für Ashtanga Yoga

Nicht nur Ashtanga Yoga: Traditionelle Übungsserien und innovatives Alignment, lebendige Philosophie und uralte Tradition, Wort-zu-Wort Übersetzung von Mantra, Yoga Sutra und mehr, Sanskrit in Aussprache und Schrift - DIE Infoseite mit internationalem Lehrersuchtool.

"Ashtanga Yoga is 99% transpiration - and 1% explanation"

[Ashtanga Yoga ist 99% Schwitzen - und 1% Erklärung]

Sri K. Pattabhi Jois

Alles was Du was für Deine 99% Praxis und auch die 1% Theorie des Ashtanga Yoga brauchst: Studiere die Details der traditionellen, durch Sri K. Pattabhi Jois geprägten, Übungsserien des Ashtanga Yoga, aber therapeutische Modifikationen. Du kannst online Yogastunden besuchen, innovativen Alignment Techniken und Philosophie ergründen. Mit dem Suchtool findest Du leicht einen qualifizierten Lehrer in Deiner Nähe. Starte am besten mit den beliebtesten Seiten auf AYI.info:

Die AYI Methode

verbindet traditionellen Ashtanga Yoga mit innovativer Yogatherapie - nach Dr. Ronald Steiner

News

"Pure for Sure!"

[Garantiert rein!]

Sprichwort aus Mysore (Ursprungsort des Ashtanga Yoga)

Tradition und Innovation gehen Hand in Hand: Wir helfen Dir immer wieder eine neue Sicht auf den traditionellen Ashtanga Yoga zu finden. Deshalb waren wir wieder für Dich aktiv.  Folgend Artikel und Online Yogastunden sind ganz neu auf AYI.info: 

Philosophie und Tradition

Kurz gefragt

Dr. Ronald Steiner im Interview mit Yoga-Aktuell

Netzwerk

Retreat selbstgemacht

1 Woche im Ashtanga Yoga Institute und in der zweitschönsten Stadt Deutschlands. Wer die Dinge gerne selbst in die Hand nimmt und sich abseits von den üblichen Retreat Angeboten seine innersten Wünsche erfüllen möchte, der sollte nach Ulm kommen und sich sein eigenes Ashtanga Yoga Innovation Retreat zusammenstellen. Dieser Artikel gibt Tipps, wie, wo und warum ein Retreat in Ulm und um Ulm herum eigentlich obligatorisch sein sollte.

Philosophie und Tradition

No Change?

Ashtanga Yoga gilt als äusserst herausfordernd und strukturiert. Trotzdem lässt es Raum für Entwicklungen. Ein Gespräch über Tradition und Innovation, über Missverständnisse und typisch westliches Denken mit den beiden Ashtanga-Yogalehrern Ronald Steiner und Janosch Steinhauer.

Yogatherapie verstehen

Mehr Kraft, bitte!

Dehnung scheint vielen Yogis die einzige Lösung bei Verspannungen zu sein. Aber warum verspannt der Muskel eigentlich?

Yogatherapie verstehen

Tief durchatmen und entspannen

Nichts hilft besser bei Stress als einige tiefe Atemzüge in den Bauch. In den Bauch? Wie funktioniert das eigentlich? Mit Hilfe des Zwerchfells, unserem wichtigsten Atemmuskel ...

Yogatherapie verstehen

Der Dreh für einen gesunden Rücken

Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Ursachen für Krankschreibungen und sogar für Rentenanträge in Deutschland. Kein Wunder, dass Rückenschmerzen auch zu den häufigsten Gründen zählen, mit Yoga zu beginnen.

Inspirationen für die Praxis

Yoga? - Dafür bin ich doch zu alt …

... von wegen! Ein Workshop zum Mitmachen inklusive Sonnengruß. Alles, was Sie brauchen: ein Stuhl

Netzwerk

YOGA IN BERLIN ❤ by Wari Om

So sieht Yoga in Deutschland 2013 aus. Der Photograph Wari Om hält in Berlin bekannte Yogis im Bild fest, während Babeck Bodien dafür Musik komponierte.

Yogatherapie verstehen

Ein Segen für die Knie

Als unser komplexestes und überwiegend durch Bän­der stabilisiertes Gelenk ist das Knie anfällig für eine chronische Fehl­- und Überbelastung. Die meisten Verletzungen und Schmerzen am Knie, die durch die Yogapraxis entstehen, wären allerdings vermeidbar.

Yogatherapie verstehen

Was dehnt denn da?

Vielleicht haben Sie schon einmal eine der im Yoga so beliebten „hüftöffnenden Übungen“ versucht. Haben Sie dabei an der Außenseite der Hüfte, tief unter den oberflächlichen Gesäßmuskeln, eine Dehnung beobachtet und sich gefragt, um welchen Muskel es sich handelt? und vor allem: warum es sich so gut anfühlt, an dieser Stelle zu entspannen?

Philosophie und Tradition

Ursprünge des Ashtanga Yogas (Teil 1/3)

»Never changed anything« – »Ich habe nie etwas geändert« war die Antwort von Pattabhi Jois, wenn wir Schüler ihn fragten, woher der Yoga stamme, den er unterrichtet. Pattabhi verwies stets auf seinen Lehrer T. Krishnamacharya. Von diesem habe er alles gelernt und gebe es so unverändert weiter.

Philosophie und Tradition

Wegbereiter des Ashtanga Yogas (Teil 2/3)

In fast jeder Stadt Deutschlands gibt es heute mindestens eine Schule, die sich der Tradition des Ashtanga Yogas verbunden fühlt. Und auch in anderen westlichen Ländern ist der von Pattabhi Jois so wesentlich geprägte und gelehrte Yoga zu Hause.

Philosophie und Tradition

Eine lebendige Tradition (Teil 3/3)

Die Praxis des Ashtanga Yogas ist zugleich durch eine universale Tradition wie durch regionale und individuelle Unterschiede gekennzeichnet. Bis zu einem gewissen Grad fühlen sich viele Ashtanga-Praktizierende in der Welt zu Hause.

Netzwerk

Yogapiano Vorführung auf der Yoga Expo in Stuttgart

Ronald Steiner (Yoga) und Andreas Loh (Piano) bei der Yoga Expo Stuttgart am 12.04.2013.

Philosophie und Tradition

Die Schatzkammer des Yoga

Wenn man bereits eine gewisse Zeit auf dem Yogaweg unterwegs ist, fragt man sich vielleicht irgendwann, ob man sich nun als „fortgeschritten“ fühlen darf. Im Gespräch mit dem YOGA JOURNAL beantwortet Ronald Steiner, der zusammen mit der Yogalehrerin und Autorin Anna Trökes „Yoga für Fortgeschrittene“ geschrieben hat, diese Frage und erklärt, was zu einem tiefen Verständnis von Yoga führt...

Teilen
X
Kontakt Warenkorb
X
Dein Warenkorb wird geladen...
Menü