Sie wurden in Abhängigkeit der gespeicherten Sprache Ihres letzten Besuchs umgeleitet! Zurück zu Deutsch? Zurück zu Englisch? (Back to English?)
×
Philosophie

Svatmarama bringt Licht in das Dunkel des Hatha Yoga. So verspricht es der Titel - Hatha Yoga Pradipika. Wage Dich in diese Ursprünge des Hatha Yoga aus dem 14 Jh mit dem original Sanskrit in Wort-zu-Wort Übersetzung und Kommentar. - Erleuchtung inclusive!

Hatha-Yoga-Pradipika - Svatmarama

हठयोगप्रदीपिका स्वात्माराम

Haṭha-Yoga-Pradīpikā - Svātmārāma

Die Leuchte des Hatha-Yoga von Svatmarama

Hatha Pradipika

Hatha-Yoga Pradipika - Kapitel 1: Ernährung und Asana

Rund um Ernährung und Körperübungen - also Asanas - dreht sich das erste Kapitel der Hatha-Yoga Pradipika von Svatmarama „Prathamo Padeshah“.

Hatha Pradipika

Hatha-Yoga-Pradipika - Kapitel 2: Pranayama, Sat-Kriya und Kumbhaka

Im zweiten Kapitel der Hatha-Yoga-Pradipika von Svatmarama „Dvitiyo Padeshah“ erfährst du alles rund um Pranayama, Kumbhaka und Sat-Kriya bzw. Sat-Karma.

Hatha Pradipika

Hatha Yoga Pradipika - Kapitel 3: Mudra, Bandha, Oli-Techniken

Das dritte Kapitel der Hatha-Yoga Pradipika von Svatmarama. Hier geht es vor allem um Mudra und Bandha, aber auch die Oli-Techniken.

Hatha Pradipika

Hatha-Yoga-Pradipika - Kapitel 4: Nada, Bindu, Kala

Das vierte Kapitel der Hatha-Yoga Pradipika von Svatmarama