×
Mantra

Dieses Mantra stammt ursprünglich aus Bṛhadāraṇyaka Upaniṣad (1.3.28.). Es ist ein Mantra zum Klären des Geistes und wurde zum Beginn des Soma Rituals rezitiert.

asataḥMaskulin Ablativ Singular
asatSubstantiv
vom Unwirklichen, von der Unwahrheit, von der Flaschheit, Trug
3. Person Akkusativ Singular
madPronomen
mich
satMaskulin Akkusativ Singular
satSubstantiv
Wahrheit, Realität
gamaya2. Person Imperativ Singular
gamVerb
führe Du
Dumich vom Trug zur Wahrheit. #NJL

tamasaḥNeutrum Ablativ Singular
tamasSubstantiv
von der Dunkelheit
3. Person Akkusativ Singular
madPronomen
mich
jyotiḥNeutrum Akkusativ Singular
jyotisSubstantiv
Licht
gamaya2. Person Imperativ Singular
gamVerb
führe Du
Dumich von der Dunkelheit zum Licht. #NJL

mr̥tyoḥMaskulin Ablativ Singular
mr̥tyuSubstantiv
vom Tod
3. Person Akkusativ Singular
madPronomen
mich
amr̥tamMaskulin Akkusativ Singular
amr̥taSubstantiv
Unsterblichkeit
gamaya2. Person Imperativ Singular
gamVerb
führe Du
Dumich vom Tod zur Unsterblichkeit. #NJL

om
omPartikel
Om
śāntiḥNominativ Singular
śāntiSubstantiv Feminin
Frieden
śāntiḥNominativ Singular
śāntiSubstantiv Feminin
Frieden
śāntiḥNominativ Singular
śāntiSubstantiv Feminin
Frieden
Frieden,Frieden, Frieden