Im vierten Kapitel des Yoga Sutra von Patanjali geht es schließlich um die Befreiung - Kaivalya Pada.

Yoga Sutra

Kaivalya-Pada

Satz 28

hanam-esham kleshavad-uktam ||28||

हानमेषां क्लेशवदुक्तम् ॥२८॥

hānam-eṣāṁ kleśavad-uktam ॥28॥

Die Beseitigung dieser Vorprägungen erfolgt wie es schon für die spirituellen Bürden (Klesha) beschrieben wurde. ||28||


hānam = (von hāna) Aufgeben, Beseitigung, Aufhören, Trennen
eṣām = von diesen, davon
kleśa = Bürden auf dem spirituellen Weg
kleśavat = wie die Kleshas
uktam = wurde beschrieben

Teilen
X
Kontakt Warenkorb
X
Dein Warenkorb wird geladen...
Menü