Sie wurden in Abhängigkeit der gespeicherten Sprache Ihres letzten Besuchs umgeleitet! Zurück zu Deutsch? Zurück zu Englisch? (Back to English?)
×
Yoga Sutra

Das zweite Kapitel das Yoga Sutra nach Patanjali liefert Anweisungen für die Übungs-Praxis - Sadhana Pada.

Sadhana-Pada

Satz 36

satya-pratishthayam kriya-phala-ashrayatvam ||36||

सत्यप्रतिष्थायं क्रियाफलाअश्रयत्वम् ॥३६॥

satya-pratiṣthāyaṁ kriyā-phala-āśrayatvam ॥36॥

Ist Wahrhaftigkeit (Satya) beständig, wird jede Aussage die Basis für ein entsprechendes Resultat sein. ||36||


satya = Wahrhaftigkeit
pratiṣṭham = (von pratiṣṭha) fest, beständig, stabil
kriyā = Handlung, Aussage
phalā = Frucht, Ergebnis, Resultat
āśrayatvam = (von āśrayat) Grundlage, Basis, Stütze