Am Ende jeder Ashtanga Vinyasa Yoga Praxis rundet die Abschluss-Sequenz das Programm ab. Die 16 Asanas werden schrittweise gelernt und harmonisieren die Energie

Traditionelle Serien

Finishing Sequenze

Schluss-Sequenz

Salamba Sarvangasana

Vorbereitung [thumb]

Salamba  Sarvangasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
5AZ hier verweilen
8 Ein nāsāgre Beine heben in Salamba Sarvangasana (सालम्ब सर्वाङ्गासन, Sālamba Sarvāṅgāsana)
10-25
AZ
Salamba Sarvangasana (सालम्ब सर्वाङ्गासन, Sālamba Sarvāṅgāsana)
(Aus) langsam auf den Rücken abrollen
9 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
10 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
11 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
12 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
13 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Halasana

Halasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
5AZ hier verweilen
8 Ein Beine heben in Salamba Sarvangasana (सालम्ब सर्वाङ्गासन, Sālamba Sarvāṅgāsana)
(Aus) nāsāgre Beine senken
5-10
AZ
Halasana (हलासन, Halāsana)
(Ein) Beine heben
(Aus) langsam auf den Rücken abrollen
9 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
10 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
11 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
12 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
13 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Karna-Pidasana

Karna-Pidasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
5AZ hier verweilen
8 Ein Beine heben in Salamba Sarvangasana (सालम्ब सर्वाङ्गासन, Sālamba Sarvāṅgāsana)
(Aus) nāsāgre Beine senken
Knie an die Ohren drücken
10-25
AZ
Karna-Pidasana (कर्णपीडासन, Karṇa-Pīḍāsana)
(Ein) Beine heben
(Aus) langsam auf den Rücken abrollen
9 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
10 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
11 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
12 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
13 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Urdhva-Padmasana

Urdhva-Padmasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
5AZ hier verweilen
8 Ein nāsāgre Beine heben in Salamba Sarvangasana (सालम्ब सर्वाङ्गासन, Sālamba Sarvāṅgāsana)
9 Aus nāsāgre Beine in Padmasana (पद्मासन, Padmāsana) falten
(Ein) Hände zu den Knien
5-10
AZ
nāsāgre Urdhva-Padmasana (ऊर्ध्वपद्मासन, Ūrdhva-Padmāsana)
(Aus) langsam auf den Rücken abrollen
10 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
11 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
12 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
13 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
14 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Pindasana

Pindasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
5AZ hier verweilen
8 Ein Beine heben in Salamba Sarvangasana (सालम्ब सर्वाङ्गासन, Sālamba Sarvāṅgāsana)
9 Aus nāsāgre Beine in Padmasana (पद्मासन, Padmāsana) falten
(Ein) Hände zu den Knien Urdhva-Padmasana (ऊर्ध्वपद्मासन, Ūrdhva-Padmāsana)
(Aus) Knie umfassen und heranziehen
5-10
AZ
Pindasana (पिण्डासन, Piṇḍāsana)
(Aus) auf den Rücken rollen
10 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
11 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
12 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
13 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
14 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Matsyasana

Matsyasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
8 bhrūmadhye Beine heben, Beine in Padmasana (पद्मासन, Padmāsana) falten,
Ein Brustkorb öffnen, Kopf heben
(Aus) Kopf senken
5-10
AZ
Matsyasana (मत्स्यासन, Matsyāsana)
(Aus) flach ablegen
9 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
10 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
11 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
12 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
13 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Uttana Padasana

Uttana Padasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
8 Ein bhrūmadhye Beine strecken und heben, Brustkorb öffnen
Kopf heben
(Aus) Kopf senken
5-10
AZ
Uttana Padasana (उत्तान पादासन, Uttāna Pādāsana)
(Aus) Flach ablegen
9 Ein nāsāgre Kinn zum Brustbein, Beine nach hinten, Gewicht auf die Handfläche, nach hinten rollen, anheben Chakrasana (चक्रसन, Cakrasana)
Aus langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
10 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
11 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
12 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
13 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Shirshasana [A], Shirshasana [B], Urdhva Dandasana, Balasana

Shirshasana [A] [thumb]

Shirshasana [B] [thumb]

Urdhva  Dandasana [thumb]

Vorbereitung [thumb]

Balasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken und abknien
8 Ein nāsāgre Beine gestreckt heben
10-25
AZ
Shirshasana [A] (शीर्षासन [अ], Śīrṣāsana [A])
Ein nābicakre Kopf heben
10-25
AZ
Shirshasana [B] (शीर्षासन [ब्], Śīrṣāsana [B])
Aus Beine in einen 90 Gradwinkel absenken
10-25
AZ
Urdhva Dandasana (ऊर्ध्व दण्डासन, Ūrdhva Daṇḍāsana)
Ein Beine wieder ganz heben
Aus Beine senken
10-25
AZ
10 mal wiederholen
Aus nāsāgre Beine senken, abknien
5AZ nāsāgre Balasana (बलासन, Balāsana)
(Ein) anheben
9 Aus nāsāgre langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
10 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
11 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
12 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
13 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Baddha Padmasana, Yoga-Mudra

Baddha  Padmasana [thumb]

Yoga-Mudra [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein nāsāgre Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken
(Ein) gestreckte Beine, Dandasana (दण्डासन, Daṇḍāsana)
8 Aus nāsāgre Beine falten, Padmasana (पद्मासन, Padmāsana)
Ein Hände hinter den Rücken zu den Füßen
5-10
AZ
Baddha Padmasana (बद्ध पद्मासन, Baddha Padmāsana)
9 Aus Kinn zum Boden
5-10
AZ
bhrūmadhye Yoga Mudra (योग मुद्रा, Yoga Mudrā)
10 Ein nāsāgre aufrichten, Baddha Padmasana (बद्ध पद्मासन, Baddha Padmāsana)
(Aus) Hände aufstützen
11 Ein anheben
12 Aus nāsāgre langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
13 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
14 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
15 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
16 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Padmasana

Padmasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken
(Ein) gestreckte Beine, Dandasana (दण्डासन, Daṇḍāsana)
8 Aus Beine falten
10-25
AZ
nāsāgre Padmasana (पद्मासन, Padmāsana)
(Aus) Hände aufstützen
9 Ein anheben
10 Aus nāsāgre langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
11 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
12 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
13 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
14 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Utplutih

Utplutih [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken
(Ein) gestreckte Beine, Dandasana (दण्डासन, Daṇḍāsana)
8 Aus Beine falten
10-25
AZ
nāsāgre Padmasana (पद्मासन, Padmāsana)
(Aus) Hände aufstützen
9 Ein bhrūmadhye anheben
10-25
AZ
Utplutih (उत्प्लुतिः, Utplutiḥ)
Ein weiter anheben
10 Aus nāsāgre langsam absenken, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
11 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
12 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen, Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
13 Ein bhrūmadhye nach vorne gleiten, Kopf heben, Rücken strecken
14 Aus nāsāgre Kopf zu den Knien, Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
- Ein añguṣṭhamadhye Kopf heben, Rücken strecken, Fingerspitzen am Boden
Aus nāsāgre mit geradem Rücken aufrichten, Arme links und rechts neben dem Körper Samasthitih (समस्थितिः, Samasthitiḥ)

Shavasana

Shavasana [thumb]
Vinyāsa Atem Dr̥ṣṭi Beschreibung der Bewegung
1 Ein bhrūmadhye Arme seitlich heben
2 Aus nāsāgre Finger spreizen, weit nach vorne und zum Boden Uttanasana (उत्तानासन, Uttānāsana)
3 Ein bhrūmadhye Kopf heben, Rücken strecken
4 Aus nāsāgre Gewicht auf die Arme, nach hinten gleiten, Ellenbogen nahe am Körper, Chaturanga Dandasana (चतुराङ्ग दण्डासन, Caturāṅga Daṇḍāsana)
5 Ein bhrūmadhye auf die Fußrücken rollen, Brustkorb öffnen, Arme strecken, Schulter nach hinten und unten Urdhva Mukha Shvanasana (ऊर्ध्व मुख श्वानासन, Ūrdhva Mukha Śvānāsana)
6 Aus nābicakre auf die Fußsohlen rollen, Steißbein zur Decke, Rücken lang machen,Arme strecken Adho Mukha Shvanasana (अधो मुख श्वानासन, Adho Mukha Śvānāsana)
7 Ein Sprung nach vorne
(Aus) langsam absenken, auf den Rücken legen
- Tiefenentspannung, Augen schließen, Bandhas lösen, Atmung ausklingen lassen, Shavasana (शवासन, Śavāsana)

Legende zur Vinyāsa-Tabelle:

  • Der graue Teil der Tabelle wird in der Aṣṭāṅga-Yoga Praxis durchgeführt.
  • Gelb hinterlegt ist die Position, die auf dem Photo dargestellt ist.
  • Vinyāsa: 1 = ekam; 2 = dve; 3 = trīṇi; 4 = catvāri; 5 = pañca; 6 = ṣaṭ; 7 = sapta; 8 = aṣṭau; 9 = nava; 10 = daśa; 11 = ekādaśa; 12 = dvādaśa; 13 = trayodaśa; 14 = caturdaśa; 15 = pañcadaśa; 16 = ṣoḍaśa; 17 = saptadaśa; 18 = aṣṭadaśa; 19 = ekonavimśatiḥ; 20 = vimśatiḥ; 21 = ekāvimśatiḥ; 22 = dvāvimśatiḥ; 23 = trayovimśatiḥ; 24 = caturvimśatiḥ; 25 = pañcavimśatiḥ; 26 = ṣoḍavimśatiḥ; 27 = saptavimśatiḥ; 28 = aṣṭovimśatiḥ
  • Atem: Ein = Einatmen; Aus = Ausatmen; 5AZ = fünf Atemzüge
  • Dr̥ṣṭi: nāsāgre = zur Nase; añguṣṭhamadhye = zur Daumen-Mitte; bhrūmadhye = in der Mitte der Augenbrauen; nābicakre = auf den Nabel; ūrdhvadr̥ṣṭi = nach oben; hastāgre = auf die Handspitze; pādayoragre = auf die Fußspitze; pārśvadr̥ṣṭi = zur Seite
×