Yoga Therapie (de)

Sonnengrüße - Variante für eine stabile Körpermitte

Innovativer Ashtanga
01:27 Minuten
Deutsch

Was erwartet dich in diesem Video-Tutorial?

In diesem Video zeigen Dir Ronald und unsere beiden Yoginis Kumiko und Ines eine besondere Form des Sonnengrußes, mit der Du die Stabilität Deiner Körpermitte fördern kannst. 

Ines zeigt Dir die Spezialform mit der Heuschrecke. Kumiko zeigt Dir zum Vergleich die traditionelle Form. So kannst Du leichter den Rhythmus der verschiedenen Formen erkennen. Eine stabile Vorder- und Rückseite ist wichtig für einen gesunden Rücken. 

Ein gesunder Rücken

Die spezielle Heuschrecken-Form des Sonnengrußes hilft Dir, Deine Mitte zu stärken. Sowohl die Vorder- als auch die Rückseite deines Körpers wird gekräftigt. Eine ausreichend ausgebildete Muskulatur der Körpermitte ist wichtig für einen gesunden Rücken. 

Für wen ist dieses Video-Tutorial hilfreich?

Die Heuschrecken-Form des Sonnengrußes ist für Dich besonders wertvoll, wenn Du Deine Körpermitte gezielt stärken und Muskulatur aufbauen möchtest. Schon relativ schnell wirst Du merken, wie du kräftiger und stärker wirst und wie dir so herausfordernde Formen wie die traditionellen Sonnengrüße leichter fallen. 

Highlights

  • Minute 01:15 - Beginnmantra
  • Minute 04:27 - Sonnengruß A in der Heuschrecke
  • Minute 09:26 - Sonnengruß B in der Heuschrecke
  • Minute 16:45 - Abschlussmantra
  • Minute 18:41 - Shavasana

Viel Freude beim Üben! Lass uns gerne teilhaben an Deinen neu gewonnen Erfahrungen! Kommentiere dieses Video. 

Vielen Dank an OGNX für die Kleidung.

Diese Videos könnten Dich auch interessieren

Nachrichten und Bewertungen

Deine Bewertung:

  • Hallo Ron, ich übe gerade diese Variante und bin begeistert! Danke für diese ausführliche Hinführung zum klassischen Sonnengruß...das ist genau das, was mir gerade gefehlt hat. Werde ich gleich heute [...] Hallo Ron, ich übe gerade diese Variante und bin begeistert! Danke für diese ausführliche Hinführung zum klassischen Sonnengruß...das ist genau das, was mir gerade gefehlt hat. Werde ich gleich heute Abend mit meinen Schüler*innen weiter ausprobieren ;-)

    • Hallo Gabi,
      in der Tat ist diese Form eine meiner Lieblingsformen. Ich hatte sie nur die letzte Zeit eher seltener unterrichtet. Sie baut wunderbar Stabilität auf.
      Ganz viel Freude dabei wünsche [...] Hallo Gabi,
      in der Tat ist diese Form eine meiner Lieblingsformen. Ich hatte sie nur die letzte Zeit eher seltener unterrichtet. Sie baut wunderbar Stabilität auf.
      Ganz viel Freude dabei wünsche ich Dir
      Ronald