Die anfangs komplex anmutende Anatomie und Bewegungsmöglichkeiten der Hüfte werden erarbeitet, sowie die Möglichkeiten mit der Hüfte aus anatomischer Sicht im Yoga zu arbeiten. Auch häufige Beschwerden im Hüftgelenk werden angesprochen.

Modular Therapy Course (MTC)

Tagesablauf

Samstag  
08:00 - 18:30 Theorie und Praxis
Sonntag  
07:30 - 17:30 Theorie und Praxis

 

Der Tag beginnt mit angewandter Anatomie, Alignment-Prinzipien und therapeutischen Übungen. Diese werden vorgestellt und praktisch umgesetzt. Der Abschluss des Tages steht ganz im Schwerpunkt der praktischen Umsetzung. Im Tagesverlauf wird es eine größere Mittagspause von ca. 2,5 Stunden geben, sonst mehrere kleine Pausen.

  • Marion Böck

    Ein korrektes Alignment von Hüfte und Becken verändert sowohl die Ausrichtung von Schulter und Schultergürtel als auch die Ausrichtung von Knie und Beinachse und wirkt somit sich gesundheitsfördernd auf unsere Yogapraxis aus.

    Das MTC Hüfte und Becken bei Yoga Balance Augsburg: Ein wesentlicher Beitrag, um Balance durch Stärkung unserer Körpermitte zu gewinnen. Sowohl auf der Matte als auch im täglichen Leben!

Die Umsetzung wird unter anderem an einer Bewegungssequenz aus dem Ashtanga Yoga erfahrbar gemacht.

Für wen ist ein Modular Therapy Course (MTC) interessant?

Der Modular Therapy Course (MTC) richtet sich gezielt an Yogalehrer, auch anderer Tradition sowie interessierte Yogis. Du tauchst ein in die anatomischen und physiologischen Hintergründe Deiner Yogapraxis. Wenn Du bereits eine eigene Yogapraxis etabliert hast und Dich Alignment, Prävention und Yogatherapie interessieren, dann bist Du hier genau richtig.
Du erfährst in dieser Weiterbildung die anatomischen Hintergründe und erlangst ein Verständnis über häufige Verletzungen und Erkrankungen. Für Deine Praxis erlernst Du therapeutische Sequenzen und Bandhlign® Techniken für eine gesunde Ausrichtung. Es liegt uns am Herzen, Dir viel theoretisches Wissen und praktische Inspirationen für Deine eigene Praxis und Deinen Unterricht mitzugeben. Zusätzlich erhältst Du ein Handbuch, in dem Du die wesentlichen Inhalte nachlesen kannst.  

Vertiefen im E-Learning

Nach dem MTC hast Du zwei Monate die Möglichkeit im AYI® E-Learning die erlernten Techniken zu vertiefen, zu reflektieren und für die persönliche Praxis und den Unterricht nutzbar zu machen. Hierfür findest Du in Deinem E-Learning Hintergrund-Texte, Übungsvideos und Vertiefungsaufgaben. So kann das MTC ein Modul Deiner AYInnovation® Yogalehrer Ausbildung oder Weiterbildung werden. Schließt Du Deine Vertiefungen in dieser Zeit erfolgreich ab, erhältst Du Dein AYI® Zertifikat!

Fotograf: Paul Königer - www.yogofotograf.de

 

Auch interessant?

Demnächst am selben Ort. Optimal zur Ergänzung.

Ort

Places
Malteser Augsburg

Malteser Augsburg

Flurstraße 11A, 86356 Neusäß, Deutschland