Bewerbung

Sende Deine Bewerbung per eMail an Cordula: 
zuhause@cityyoga-koeln.de

Deine Bewerbung sollte enthalten:

1. Lebenslauf mit Deinem Yogaweg
2. Motivationsschreiben mit Yoga-Hintergrund und ggf. besonderen Herausforderungen
3. Zertifikat Deiner abgeschlossenen Yogalehrer*inausbildung (mind. 200h)

Anmeldung

990,00 €
USt-frei gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG.

AYI Quereinstieg

13. - 20.04.2023 | Seminarhaus Sampurna, Schlangenbad | 60,00 Stunden
Dr. Ronald Steiner
 AYI® Expertmehr
Cordula Wolff
 AYI® Expertmehr
Du bist Yogalehrer*in und suchst nach einer neuen Inspiration? Dann hast Du die Möglichkeit, in dieser Intensivausbildung einen Einblick in die AYI Methode zu bekommen.

Du bist interessiert an der AYI Methode und möchtest tiefer in die Geheimnisse des Ashtanga Yoga eintauchen? Du bist bereits Yogalehrer*in einer anderen Tradition? Du freust Dich darauf, mit Hilfe der AYI Methode sowohl Deine eigene Praxis, als auch Deinen Unterricht weiterzuentwickeln und individuelle Schwerpunkte zu setzen? Dann ist der AYI Inspired Quereinstieg genau das Richtige für Dich.

AYI – Praxis, Tradition und Philosophie erfahren

Die AYI Methode von Dr. Ronald Steiner bringt die klassischen Übungsfolgen mit modernen Erkenntnissen aus Wissenschaft, Medizin und Bewegungslehre zusammen. Ziel ist eine für den Yogi maßgeschneiderte, sehr persönliche Yogapraxis – von therapeutisch-präventiv bis hin zu sportlich-akrobatisch. Um jedem Menschen gerecht zu werden liegt der Fokus je nach Alter und Konstitution unterschiedlich. Mit fundiertem Fachwissen begleitet Dich Cordula Wolff (AYI Expert Lehrerin) durch Deine Ausbildung.

Schwerpunkte der Ausbildung

Schwerpunkt der Ausbildung ist Ashtanga Yoga Innovation (AYI). Ashtanga Yoga ist den körperbezogenen Yogapraktiken (Hatha Yoga) zuzuordnen. Sri K. Pattabhi Jois (1915 - 2009) entwickelte dieses Übungssystem als einer der frühen Schüler von T. Krishnamacharya und sorgte für die Verbreitung auf der ganzen Welt. Ashtanga Yoga ist als strukturierte Bewegungsmethode einzigartig in seiner Verbindung von Kraft, Dynamik und Beweglichkeit mit dem Atem. Als bewegte Meditationsform führt Ashtanga Yoga Dich in den Zustand des Yoga, in Momente von Zufriedenheit und Ruhe sowie in ein tieferes Verständnis von Dir selbst.

Zusätzlich bekommst Du einen Einblick in die Achtsamkeits- und Einsichtsmeditation auf der Grundlage der Arbeit von Jon Kabat-Zinn. Er entwickelte auf der Basis der buddhistischen Meditationspraxis ein säkulares System, wie Menschen mit mehr Achtsamkeit besser mit Stress, Schmerzen und anderen schwierigen Situationen umgehen können.

Besondere Inhalte 

  • den Ablauf der 1. Serie des Ashtanga Yoga bis Purvottanasana mit Vinyasa Count und Modifikationen
  • wie Tradition und Innovation zu einer präventiven und gesundheitsfördernden Praxis verschmelzen
  • die Ursprünge, Ideen und Inhalte der AYI Methode kennen und teilnehmerorientiert anzuwenden
  • innovative Modifikationen für Deine persönliche Yogapraxis, für Deine Schüler*innen und für spezielle Zielgruppen
  • ein frischer Blick auf das philosophische Fundament des Yoga und seine traditionellen Ursprünge
  • die Grundlagen der Achtsamkeits- und Einsichtsmeditation kennen und Gruppen in dieser Praxis anzuleiten

Weitere Informationen zu den Inhalte, dem Aufbau und dem Curriculum unserer Yogalehrer*inausbildung kannst Du Dir in Ruhe ansehen.

DatumDauerBemerkung
13. - 20.04.2023 60,00 h
07:00 Uhr Pranayama
08:00 Uhr Mysore Style 
11:00 Uhr Brunch
13:30 Uhr Meditation
14:30 Uhr Unterrichstechniken
16:00 Uhr geführte Stunde / Unterrichstechniken
17:00 Uhr Abendessen
19:00 Uhr Philosophie
20:30 Uhr Rezitation

Änderungen im Stundenplan sind möglich. 

Der Unterricht findet täglich von 07:00 bis 21:30 Uhr statt. Die Ausbildungswoche beginnt am Anreisetag um 16:00 Uhr und endet am Abreisetag um 13:00 Uhr. Es gibt zwei Mahlzeiten pro Tag um 11:00 Uhr und um 17:00 Uhr.

Das Seminarhaus Sampurna, die ehemalige Grundschule des kleinen Dorfes Bärstadt, ist umgeben von Quellen, viel frischer Luft und den Wiesen und Wäldern des Taunus. Von Wiesbaden und Mainz ist es in weniger als 30 Minuten zu erreichen. 24 schöne, helle Zimmer mit 14 modernen Bädern ermöglichen den Rückzug während des Aufenthalts.

Zimmerbuchung und Verpflegung bitte direkt über das Seminarhaus Sampurna.

Bereits vor Beginn Deiner Ausbildung (ca. zwei Monate vorher) schalten wir Dir Dein AYI® eLearning (Milestep 1 von 3) frei. Insgesamt drei Milesteps begleiten Dich durch Deine Ausbildungszeit bei uns. Das eLearning bereitet Dich in Milestep 1 auf Deine Ausbildung vor und unterstützt Dich in Milestep 2 und 3, die erlernten Techniken zu vertiefen, zu reflektieren und für die persönliche Praxis und den Unterricht nutzbar zu machen. Hierfür findest Du in Deinem eLearning Hintergrundtexte, Übungsvideos und Vertiefungsaufgaben. 

Du bekommst den Titel AYI® Inspired Yogalehrer*in verliehen entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinien der AYI® Methode. Insbesondere sind diese:

  • einer Anwesenheit von mindestens 90%
  • erfolgreicher Teilnahme am zugehörigen eLearning
  • erfolgreichem Abschluss der begleitenden Themen des Modular Therapy Course (MTC) (inkl. eLearning)

Der Abschluss AYI® Inspired Yogalehrer*in ist von der Yoga Alliance 200h anerkannt.

Claudia freut sich auf Deine eMail oder Deinen Anruf unter 0151/104 046 82. Gern ermöglichen wir Dir für die Ausbildungskosten eine Ratenzahlung. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Karte und Wegbeschreibung
http://www.sampurna.de