Anmeldung

295,00 €
USt-frei gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG.

optional: eLearning

Werde Mitglied der AYI® Community. So erhältst Du zusätzlich ein eLearning für optimalen Vor- und Nachbereitung. Nutze so das Modul für Deine AYI Ausbildung. Noch nicht dabei? Teste die AYI® Community 14 Tage kostenlos.

Rücken & Körperhaltung

27. - 28.07.2024 | Eisenbahner Sportverein, Konstanz | 18 Stunden
Dr. Ronald Steiner
 AYI® Expertmehr
Du möchtest auf gesunde Weise praktizieren - auch fortgeschrittene Asanas? Was hat Deine Haltung damit zu tun? Erfahre mehr über die Anatomie des Halteapparates und erweitere Deine Bewegungsspektrum im Rücken.

In Zeiten, in denen Tätigkeiten zunehmen sitzend ausgeführt werden, sind Rückenschmerzen für viele Menschen leider ein fast schon täglicher Begleiter. Doch auch bei Yogi*nis ist das Thema Rücken und Wirbelsäule oft ein großes Thema, gerade wenn es darum geht, den Rücken einerseits ausreichend zu kräftigen, andererseits aber auch die notwendige Flexibilität zu erhalten.

Lerne in diesem MTC, welche Übungen Du in Deine Praxis und Deinen Unterricht integrieren kannst, um Deinen Rücken langfristig gesund zu erhalten und wie Du Deine Schüler optimal bei bestehenden Problemen unterstützt.

DatumDauerBemerkung
27. - 28.07.2024 18 h

Der Modular Therapy Course (MTC) richtet sich gezielt an Yogalehrer*innen, auch anderer Tradition sowie interessierte Yogi*nis. Du tauchst ein in die anatomischen und physiologischen Hintergründe Deiner Yogapraxis. Wenn Du bereits eine eigene Yogapraxis etabliert hast und Dich Alignment, Prävention und Yogatherapie interessieren, dann bist Du hier genau richtig.

Du erfährst in dieser Weiterbildung die psychologische Hintergründe und erlernst therapeutische Sequenzen. Es liegt uns am Herzen, Dir viel theoretisches Wissen und praktische Inspirationen für Deine eigene Praxis und Deinen Unterricht mitzugeben. Zusätzlich erhältst Du ein Handbuch, in dem Du die wesentlichen Inhalte nachlesen kannst. 

Samstag Sonntag
09:30 - 13:00 07:30 - 11:00
15:30 - 18:30 13:30 - 17:00

Der Tag beginnt mit angewandter Anatomie, Alignment-Prinzipien und therapeutischen Übungen. Diese werden vorgestellt und praktisch umgesetzt. Der Abschluss des Tages steht ganz im Schwerpunkt der praktischen Umsetzung. Im Tagesverlauf wird es eine größere Mittagspause von ca. 2 bis 2,5 Stunden geben, sonst mehrere kleine Pausen.

Karte und Wegbeschreibung