Hüfte und Becken - Stabilität und Flexibilität

28. - 29.02.2020 | RGS Schulungszentrum, Herdecke| 15,00 Stunden
Dr. Ronald Steiner
 AYI® Expertmehr
Svenja Wilke
 AYI® Expertmehr
Björn Wilke
 mehr
In dieser Weiterbildung geht es um die anfangs komplex anmutende Anatomie der Hüfte sowie die Möglichkeiten, im Yoga mit der Hüfte aus anatomischer Sicht zu arbeiten. Ein weiterer Schwerpunkt sind häufige Beschwerden im Hüftgelenk.

Anatomisch stellt das Becken die Mitte unseres menschlichen Körpers dar und verbindet über die Hüfte den Rumpf mit den Beinen. Energetisch ist am Boden des Beckens „mula bandha“ – unser Wurzelraum zu finden, der im Yoga seit mehreren hundert Jahren eine bedeutende Rolle spielt. Ich freue mich darauf, im MTC mehr über diesen zentralen Bereich des Körpers, seine Bewegungsmöglichkeiten, korrekte Ausrichtung und seine energetische Verbindung zum Rest des Körpers zu erfahren.

VonBis
28.02.2020 23:0029.02.2020 23:00
Karte und Wegbeschreibung