Mysore Intensiv-Woche

17. - 21.10.2022 | AYInstitute Ulm
Dorothea Papakci
 AYI® Advancedmehr
Mysore Style ist das Sahnehäubchen des Ashtanga Yoga. Dorothea bietet Dir eine Woche voller Mysore Style und mehr – für Einsteiger und Geübte. Nutze die Gelegenheit und entwickle Deine individuelle Praxis weiter. Und erlebe Pranayama und Satsang als inspirierende Ergänzung Deiner Asana Praxis.

Wir starten mit einem kurzen Kennenlernen. Anschließend beginnst Du gemäß der AYI Methode gerne mit yogatherapeutischen Übungen oder fängst unmittelbar mit Deiner Ashtanga Praxis an. Dorothea berät Dich gerne, was für Dich am besten passt. Die Weiterentwicklung Deiner Yogapraxis steht in dieser Woche im Mittelpunkt. Am Ende schließen wir mit einer gemeinsamen Meditation die Woche ab. Im Anschluss an die jeweilige Praxis gibt es die Möglichkeit zum yogischen Austausch.

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
06:00 - 08:00 Mysore Style Mysore Style Mysore Style Mysore Style Mysore Style
08:00 - 09:00 Pranayama Pranayama   Pranayama Pranayama
09:00 - 10:00 Satsang       Satsang
16:30 - 17:30     Pranayama    
17:30 - 19:00     Ganzheitliche Praxis    

Während der Mysore Woche bietet Dorothea am Mittwochabend eine ganzheitliche  Yogastunde an, an der Du wie an allen anderen regulären Yogastunden in Ulm als AYI Mitglied kostenlos teilnehmen kannst. Du bist kein AYI Mitglied? Dann schließe für diese Woche eine Probemitgliedschaft ab. 

Bitte beachte
Am Montag, Mittwoch und Freitag findet parallel und im gleichen Raum für die Ulmer Yogi*nis der Mysore Unterricht statt. Die Gruppen sind an diesen Tagen nicht streng getrennt. Für Dich bedeutet das, dass eine weitere Lehrerin Deine Praxis unterstützen wird.

VonBis
17.10.2022 00:0021.10.2022 00:00
Karte und Wegbeschreibung

Wir begrüßen Dich ganz herzlich in unserem Yogaraum in der ehemaligen Kirche im Safranberg Ensemble.

AYInstitue Ulm
Steinhövelstraße 9/1
89075 Ulm

Die Parkplätze rund um das AYInstitue Ulm sind privat. Parke daher auf den Straßen oder Parkräumen vor dem Gelände. Am besten kommst Du mit Fahrrad oder Bus (Bus Linie 4, Haltestelle Safranberg).