Impressionen aus Ulm

Moon Sequence by Matthew Sweeney - sanfter, regenerativer Vinyasa Flow Eine fliessende, runde Vinyasa Sequenz, welche für alle Yogis mit intensiver Praxis (v.a. Ashtanga / Jivamukti) geeignet ist - entwickelt von dem weltweit anerkannten Ashtanga-Lehrer Matthew Sweeney. Es empfiehlt sich, diese Sequenz ergänzend 1x pro Woche zu üben, um den Druck und die Belastung aus den Handgelenken und Schultern zu nehmen sowie den unteren Rücken zu entlasten (vor allem an Neu-/Vollmondtagen und während der Periode). Geübt wird im gewohnten VINYASA Stil, jedoch mit weniger Tempo und Hitze. Abschliessend gibt es eine extra lange regenerative Einheit und man läuft mit „frisch geölten Hüften“ sowie geklärtem, ruhigen Geist wieder aus der Stunde. 

Handan Karadag

Handan hat langjährige Erfahrung in verschiedenen Yogatraditionen, befasst sich mit dem Sufismus wie auch dem Schamanismus und unterrichtet in Deutschland sowie der Türkei, wo sie mittlerweile die meiste Zeit verbringt. Ihr Unterricht zeichnet sich durch ihre liebevolle Art, exakte Anweisungen und präzise Adjustements (Hilfestellungen) aus. Ferner ist sie die in Deutschland und der Türkei die derzeit einzige von Matthew Sweeney (yogatemple.com) authorisierte Lehrerin, die die Moon Sequence unterrichtet. Ihr Schwerpunkt liegt auf dem sogennanten Vinyasa Flow Yoga und Mysore Style ist aber auch sehr glücklich, rein therapeutisches Yoga anzubieten. Mehr Info‘s zu Handan, Ihren Workshops und Retreats gibt es unter www.trainerhandan.com.

Stundenplan

Samstag
10:00 - 13:00Chandra Krama/Moon Sequence

early bird 35€ (Anmeldung bis 31.3.2014)

regulär 45€

Ort

AYI Schulen

AYInstitute® Ulm

Frauenstraße 124, 89073 Ulm, Deutschland

×