Adjustment Tutorial (en)

Utthita Parshvakonasana Adjustment (Seitlich)

00:20 Minuten
Englisch

Wie wird's gemacht

Stelle Dich so hinter die Übende, dass Du mit Deinen Beinen ihr hinteres (gestrecktes) Bein stabilisierst. Du selbst richtest Dich dabei in Richtung ihres Kopfes aus. Auf diese Weise kannst Du mit Deinen Beinen einen leichten Zug ausüben und gleichzeitig Deine Hände am Brustkorb der Übenden platzieren. Unterstütze sie so dabei, den Atem zu vertiefen. Alternativ dazu kannst Du ihren Oberkörper sanft nach oben hin aufdrehen und die Wirbelsäule lang schieben.

Wirkung des Adjustment

  • Aufspannung 
  • Stabilität
  • Vertiefter Atem

Warum wir dieses Video empfehlen

Erzähle uns gerne, was Du mit dieser Art der Hilfestellung in Utthita Parshvakonasana erlebst! Wir finden es spannend, wie viele verschiedene Möglichkeiten es gibt, um die Perspektive auf eine bestimmte Asana zu erweitern. Deshalb möchten wir unsere Ideen hier mit Dir teilen und freuen uns umgekehrt natürlich auch über Inspiration und Erfahrungen von Dir!

Besonders zu beachten

Das Tutorial ersetzt nicht die Anleitung durch einen kompetenten Lehrer. Jeder Mensch und jeder Körper sind anders. Bitte beachte diesen Aspekt und arbeite einfühlsam mit dem gezeigten Adjustment.

Vielen Dank an OGNX für die Kleidung (Lehrer und Schülerin).

Nachrichten und Bewertungen

Deine Bewertung:

Keine Nachrichten.