Mit jedem Tun, jeder Praxis des Ashtanga Yoga hinterlassen wir einen Fingerabdruck im Universum. Gemeinsam erzeugen alle Yogis dieser Welt ein energetisches Muster ihrer Praxis. Klinke Dich in dieses gigantische Energiefeld ein und lass Dich durch Deine persönliche Praxis tragen. Deine Matte wird so zur Bushaltestelle, Du steigst ein in den Ashtanga-Yoga-Bus. Diese aufregendste Reise Deines Lebens kann Dich zu ganzheitlicher Balance führen. Gute Reise – Namaste.

Community
Netzwerk
Yoga - mehr als nur "OM" und Räucherstäbchen Yoga - mehr als nur "OM" und Räucherstäbchen

Yoga - mehr als nur "OM" und Räucherstäbchen

Im Rahmen des Gesundheitsjahres 2005 in Erlangen, das unter dem Motto "Gesundheit erleben, Gesundheit ERLANGEN" läuft, finden am Samstag und Sonntag, den 10. und 11. Dezember ein Symposium und Workshop zum Thema Yoga statt.

Netzwerk
Das Gesundheitsjahr geht in den Endspurt Das Gesundheitsjahr geht in den Endspurt

Das Gesundheitsjahr geht in den Endspurt

Neueröffnung einer Yoga-Schule - Das Gesundheitsjahr 2005 in Erlangen das unter dem Motto "Gesundheit erleben - Gesundheit ERLANGEN" steht, neigt sich in diesen Wochen dem Ende entgegen.

Netzwerk
Yoga neu erleben Yoga neu erleben

Yoga neu erleben

Was Yoga wirklich ist, will ein Symposium mit Workshops interessierten Bürgerinnen und Bürgern näher bringen. Dazu veranstaltet die Integrale Yogaschule NaradaYoga ... einen zweitägigen Kongress.

Netzwerk
Hohe Infektions-Gefahr Hohe Infektions-Gefahr

Hohe Infektions-Gefahr

Künstler und Mediziner planen gemeinsames Projekt. Ab 25. Mai verwandelt sich das Anatomische Institut I (Krankenhausstraße 9) zur Kulisse eines Kunstprojekts. Die Planungen dafür laufen derzeit auf Hochtouren.

Netzwerk
Auf den Spuren des siegreichen Fussballteams Auf den Spuren des siegreichen Fussballteams

Auf den Spuren des siegreichen Fussballteams

Das Angebot des Allgemeinen Hochschulsports an der Uni Erlangen-Nürnberg wird sehr rege angenommen. ... Der Yoga-Kurs ist jedes Mal in der ersten halben Stunde nach Einschreibungsbeginn voll. Die Folge: Wir expandieren ...

Netzwerk
Da stehen Stars drauf Da stehen Stars drauf

Da stehen Stars drauf

"Sting und Madonna tun es schon ..." In der Schellingstraße wurde jetzt die Eröffnung des ersten "Jivamukti Yoga Centers" in Deutschland gefeiert. Extra eingeflogen wurden Sharon Ganon und David Life (beide 51, sehen aber aus wie Mitte 30) die "Sting und Madonna tun es schon ..." In der Schellingstraße wurde jetzt die Eröffnung des ersten "Jivamukti Yoga Centers" in Deutschland gefeiert. Extra eingeflogen wurden Sharon Ganon und David Life (beide 51, sehen aber aus wie Mitte 30) die "Jivamukti Yoga" in New York entwickelt haben. Madonna nimmt bei ihnen Privatstunden. Sting und Top-Bodel Christy Turlington gehören ebenso zu ihren Kunden wie Modedesignerin Donna Karan oder Hollywood Star Sharon Stone.