Bandhalign®
Atmung Kennmuskel Beschreibung
Ein M. Serratus Anterior Diagonale von oberen inneren Ecke des Schulterblattes (Angulus Superior) an die Unterseite der Gelenkpfanne. ("Flügel Tatoo")
Aus M. Trapezius Pars Superior und Inferior Diagonale von der Achselhöhle zurück zur Schulterblatt Oberkante ("Banker Daumen")

Nachrichten und Bewertungen

Deine Bewertung:

  • Profile Image

    Katja Thomsen

    am 20.11.2021

    Hallo Ronald,
    ich habe jetzt alle Videos im Live Mitschnitt noch mal gesehen, doch ich finde nicht das Video in dem Du das bandhalign für die Schulter erklärst.
    Und eine 2. Frage. Beim Kuhgesicht [...] Hallo Ronald,
    ich habe jetzt alle Videos im Live Mitschnitt noch mal gesehen, doch ich finde nicht das Video in dem Du das bandhalign für die Schulter erklärst.
    Und eine 2. Frage. Beim Kuhgesicht bin ich verwirrt bei Deiner Ansage, dass der Levator Scapulae beim gehobenen Art dehnt. An dem Arm ziehe ich die Schulter doch nach oben (?) .
    liebe Grüße aus Frankreich, Katja

    • Hallo Katja,
      ja, der Levator Scapulae macht eine Depression (!!!) des Schulterblattest. Das Acromion senkt sich wenn er anspannt, denn der Angulus Superior des Schulterblattes hebt sich. Beim [...] Hallo Katja,
      ja, der Levator Scapulae macht eine Depression (!!!) des Schulterblattest. Das Acromion senkt sich wenn er anspannt, denn der Angulus Superior des Schulterblattes hebt sich. Beim Kuhgesicht hebt sich das Acromion und entsprechend der Angulus Superior senkt sich. Daher kommt Dehnung auf den M. Levator Scapulae. Wenn Du möchtest, spreche mich mal nach einer Yoga Stunde (online) an. Ich nehme mir immer ein wenig Extra Zeit um Fragen zu beantworten und das ist vermutlich besser zu verstehen mit anatomischem Modell.
      Namaste und beste Grüße
      Ronald

    • Profile Image

      Katja Thomsen

      am 22.11.2021

      Hallo Ronald,
      schade, dann gibt es kein Video in dem ich noch einmal die Erklärungen zum Schulter Bandhalign hören und sehen kann :-(
      Danke für die Antwort zum Levator Scapula. Doch, wenn der nicht [...] Hallo Ronald,
      schade, dann gibt es kein Video in dem ich noch einmal die Erklärungen zum Schulter Bandhalign hören und sehen kann :-(
      Danke für die Antwort zum Levator Scapula. Doch, wenn der nicht die Schulter (Schulterdach) hebt, warum ist er dann chronisch verspannt? Ich dachte, das käme vom Schultern nach oben ziehen.
      Zum Thema Verletzungen habe ich noch eine Frage: Schultersprengung hattest Du zum Knochenvorsprung (nach oben) im Acomium-Clavicular-Gelenk zu meiner Schulter gesagt. Nun habe ich dieses Phänomen bereits bei 2 Surfern gesehen und dies ist auch wie bei mir über die Jahre entstanden, ohne Sturz und ohne nennenswerte Schmerzen. Kann es am Kraulen (Paddeln) beim Surfen liegen? Dann müssten das Schwimmer ja auch haben.
      liebe Grüße
      Katja

    • Hallo Katja,
      sprich mich gerne nach einer meiner online LIVE Stunden an. Dann kann ich Dir das Alignment des Schulterblattes gerne erklären und zeigen. Ich nehme mir nach meinen Stunden immer noch [...] Hallo Katja,
      sprich mich gerne nach einer meiner online LIVE Stunden an. Dann kann ich Dir das Alignment des Schulterblattes gerne erklären und zeigen. Ich nehme mir nach meinen Stunden immer noch ein wenig Zeit für Fragen.
      - Das Schultereckgelenk (Acromion-Clavicular-Gelenk) bekommt bei Sportlern öfter eine Arthrose. Surfen gehört zu den Sportarten die das Gelenk intensiv belasten. Zum Glück macht nicht jede AC-Gelenksarthrose Beschwerden. Mit gesunder Schulter-Rumpf Muskulatur kann man meist sehr gut mit so einer Gelenkschädigung viel machen.
      Viel Freude wünscht Dir
      Ronald

  • Profile Image

    Katja Thomsen

    am 05.11.2021

    Und noch mal "Hallo Ronald",
    meine Fragen im elearning zur Rotatorenmanchettensequenz bleiben unbeantwortet. Auch die Fragen der anderen. Sicher ein technischer Fehler . ?
    liebe Grüße
    Katja Und noch mal "Hallo Ronald",
    meine Fragen im elearning zur Rotatorenmanchettensequenz bleiben unbeantwortet. Auch die Fragen der anderen. Sicher ein technischer Fehler . ?
    liebe Grüße
    Katja

    • Ich denke ich habe inzwischen alle von mir nicht beobachteten Seiten gefunden und Dir schon geantwortet. :)
      - Danke für Deinen Hinweis. Ich denke ich habe inzwischen alle von mir nicht beobachteten Seiten gefunden und Dir schon geantwortet. :)
      - Danke für Deinen Hinweis.

  • Profile Image

    Katja Thomsen

    am 05.11.2021

    Hallo Ronald,
    wenn ich in der Liegestütz die Hände energetisch auseinander schiebe (dadruch fühlen sich meine Schultern weiter an) und gleichzeitig die Ellenbogenbeugen zueinander zeigen lassen (also [...] Hallo Ronald,
    wenn ich in der Liegestütz die Hände energetisch auseinander schiebe (dadruch fühlen sich meine Schultern weiter an) und gleichzeitig die Ellenbogenbeugen zueinander zeigen lassen (also Oberarm-Innenrotation), entspricht das dem Schulter Bandhalign?
    liebe Grüße aus Frankeich
    Katja

    • Hallo Katja,
      das kommt ganz auf die Handstellung / Armhaltung an. Ich würde versuchen die entsprechenden Knochen direkt auf Spannung zu bringen. Indirekte Hebel erzeugen oft nicht den gewünschten [...] Hallo Katja,
      das kommt ganz auf die Handstellung / Armhaltung an. Ich würde versuchen die entsprechenden Knochen direkt auf Spannung zu bringen. Indirekte Hebel erzeugen oft nicht den gewünschten Schwebezustand.
      Ich hoffe das hilft Dir weiter
      Namaste und beste Grüße
      Ronald

  • Profile Image

    Katja Thomsen

    am 05.11.2021

    Hallo in die Runde,
    ich bin jetzt wieder dabei im e-learning zur Schulter und würde mich über eine zoom Lerngruppe im November freuen.
    Zum Beispiel gemeinsam das Schulter Bandhalign verstehen und [...] Hallo in die Runde,
    ich bin jetzt wieder dabei im e-learning zur Schulter und würde mich über eine zoom Lerngruppe im November freuen.
    Zum Beispiel gemeinsam das Schulter Bandhalign verstehen und sich austauschen. Ich habe einen zoom account.
    liebe Grüße aus Frankreich
    Katja

  • Profile Image

    Margarete Langmann

    am 06.07.2021

    bzgl. des "wording" : "außenseite der schulterblattoberkante"= angulus supperior - nach der "flügel-tattoo"-zeichnung wäre das doch die innenseite der schulterblattoberkante. oder bin ich jetzt total [...] bzgl. des "wording" : "außenseite der schulterblattoberkante"= angulus supperior - nach der "flügel-tattoo"-zeichnung wäre das doch die innenseite der schulterblattoberkante. oder bin ich jetzt total verwirrt? die außenseite des schulterblattes befindet sich für mich in der nähe der flanken und die innenseite jeweils nähe der wirbelsäule. was mache ich falsch?

    • Oh ja. Der Angulus Superior ist die obere innere Ecke des Schulterblattes. Habe es gleich korrigiert. Danke Dir. Oh ja. Der Angulus Superior ist die obere innere Ecke des Schulterblattes. Habe es gleich korrigiert. Danke Dir.

    • Profile Image

      Margarete Langmann

      am 08.07.2021

      danke DIR :-) ! danke DIR :-) !

  • Profile Image

    Katja Thomsen

    am 12.06.2021

    Ein Hallo in die Runde: Wer möchte sich einmal mit mir im zoom treffen, und das Schulter bandhalign durchgehen?
    Darüber zu sprechen und zu überprüfen, ob ich es richtig verstanden habe, wäre super [...] Ein Hallo in die Runde: Wer möchte sich einmal mit mir im zoom treffen, und das Schulter bandhalign durchgehen?
    Darüber zu sprechen und zu überprüfen, ob ich es richtig verstanden habe, wäre super hilfreich.
    liebe Grüße
    Katja

    • Profile Image

      Frouzan Fayazian Nasab

      am 16.06.2021

      Hallo Katja, wir können gerne zusammen zoomen . Meine Emailadresse ist f-nasab@web.de Hallo Katja, wir können gerne zusammen zoomen . Meine Emailadresse ist f-nasab@web.de

  • Profile Image

    Margot Voigt

    am 30.07.2020

    Hallo Ronald,
    gerne würde ich das eLearning verlängern bis Ende August. Es wäre super wenn das möglich wäre. Danke dir und liebe Grüße Margot Hallo Ronald,
    gerne würde ich das eLearning verlängern bis Ende August. Es wäre super wenn das möglich wäre. Danke dir und liebe Grüße Margot

    • Hallo Margot,
      vielen Dank für Deine Nachricht. Bitte sende eine Mail an: marina.laemmle@ashtangayoga.info
      Namaste und herzliche Grüße
      Ronald Hallo Margot,
      vielen Dank für Deine Nachricht. Bitte sende eine Mail an: marina.laemmle@ashtangayoga.info
      Namaste und herzliche Grüße
      Ronald

  • Profile Image

    Annette Kastelan

    am 27.07.2020

    Lieben Dank, diese Darstellung ist klarer. Trotzdem "raucht" mir der Kopf besonders dabei die ganzen Bandhalign im Körper und in der Praxis zu verbinden.
    Die Umsetzung, vor allem TN das zu [...] Lieben Dank, diese Darstellung ist klarer. Trotzdem "raucht" mir der Kopf besonders dabei die ganzen Bandhalign im Körper und in der Praxis zu verbinden.
    Die Umsetzung, vor allem TN das zu vermitteln, ist schon wirklich herausfordernd. bis bald :-)

    • Hallo Anette,
      ja, das ist normal zum Einstieg. Mit der Zeit wird es ganz selbstverständlich. Viel Freude dabei wünscht Dir
      Ronald Hallo Anette,
      ja, das ist normal zum Einstieg. Mit der Zeit wird es ganz selbstverständlich. Viel Freude dabei wünscht Dir
      Ronald

  • Profile Image

    Annette Kastelan

    am 27.07.2020

    Hallo Ronald,
    ich möchte sicher gehen, dass ich es richtig verstehe. In allen Bandhalign-Zeichnungen, steht der grüne Pfeil für EA under rote für AA , oder? Und hier oben sind die Bilder vertauscht?
     [...] Hallo Ronald,
    ich möchte sicher gehen, dass ich es richtig verstehe. In allen Bandhalign-Zeichnungen, steht der grüne Pfeil für EA under rote für AA , oder? Und hier oben sind die Bilder vertauscht?
    Vielen lieben Dank für die Möglichkeit der eMTC´s und die tollen Erklärungen!!
    Irgendwann würde ich mir das Knie- und Beine MTC nochmal online wünschen. Momentan bin ich allerdings noch gut beschäftigt ;-)
    Liebe Grüße
    Annette

    • Hallo Annette,
      in der Tat war hier ein Fehler in dem Bild. Ich habe es korrigiert. Rot ist die Einatmung. Grün ist die Ausatmung. Ich hoffe so wird es klarer.
      Viel Freude wünscht Dir
      Ronald Hallo Annette,
      in der Tat war hier ein Fehler in dem Bild. Ich habe es korrigiert. Rot ist die Einatmung. Grün ist die Ausatmung. Ich hoffe so wird es klarer.
      Viel Freude wünscht Dir
      Ronald

  • Profile Image

    Heike Schneider

    am 22.07.2020

    Hallo Ronald, vielen lieben Dank für die wunderbaren Eselsbrücken wie Harley Davidson, Löwenzahnstiel, Offizierklappen:) Hallo Ronald, vielen lieben Dank für die wunderbaren Eselsbrücken wie Harley Davidson, Löwenzahnstiel, Offizierklappen:)

  • Profile Image

    Margot Voigt

    am 03.06.2020

    Hallo Ronald, das eMTC war sehr lehrreich und ganz toll erklärt. Du hast es wunderbar verstanden den komplexen Inhalt unkompliziert zu erklären. Danke dir! Hallo Ronald, das eMTC war sehr lehrreich und ganz toll erklärt. Du hast es wunderbar verstanden den komplexen Inhalt unkompliziert zu erklären. Danke dir!

  • Profile Image

    Anabela Alexandre Antunes

    am 01.06.2020

    Vielen herzlichen Dank für das tolle eMTC! Die Theorie wurde so wunderbar bildlich erklärt und die Übungen so deutlich demonstriert, dass mir möglich war sofort die Wirkung der Theorie bei der Praxis [...] Vielen herzlichen Dank für das tolle eMTC! Die Theorie wurde so wunderbar bildlich erklärt und die Übungen so deutlich demonstriert, dass mir möglich war sofort die Wirkung der Theorie bei der Praxis zu spüren!

  • Profile Image

    Maria Hammer

    am 01.06.2020

    Hallo Ron! Vielen Dank für das wunderbare eMTC! Ich bin sehr inspiriert, träume von kreisenden Energiekugeln in Schulter und Oberarm und übe hooohe Handstände. Da die Bilder hier (wie erwähnt) [...] Hallo Ron! Vielen Dank für das wunderbare eMTC! Ich bin sehr inspiriert, träume von kreisenden Energiekugeln in Schulter und Oberarm und übe hooohe Handstände. Da die Bilder hier (wie erwähnt) vertauscht zu sein scheinen, lade ich meinen Screenshot hoch. So wie es oben dagestellt ist (Einatmung vorne nach hoch-innen, Ausatmung nach hinten-außen) habe ich es jetzt aber auch probiert. Es ist für mich sehr entspannend in der Ausatmung. Vielleicht sind also beide Richtungen valide?

  • Profile Image

    Colette Piret-Biele

    am 05.01.2020

    Hallo Ronald, das Schulterblatt Bandhalign fällt mir leicht. Die Bewegung kombiniert mit der Atmung hat etwas meditatives und die Kräftigung der hinteren Mm wird spürbar. Diese mit den Asanas zu [...] Hallo Ronald, das Schulterblatt Bandhalign fällt mir leicht. Die Bewegung kombiniert mit der Atmung hat etwas meditatives und die Kräftigung der hinteren Mm wird spürbar. Diese mit den Asanas zu komibieniren hilft sehr, denn die Aufrichtung und Haltung in der Position ist ist wesentlich leichter.

  • Hallo Ron, ich war im MTC Schulter - und habe mit dem Alignment Schulter wieder einmal soetwas wie einen kleinen Durchbruch für meine Praxis erfahren. Es fühlt sich so an, als würde der [...] Hallo Ron, ich war im MTC Schulter - und habe mit dem Alignment Schulter wieder einmal soetwas wie einen kleinen Durchbruch für meine Praxis erfahren. Es fühlt sich so an, als würde der Schultergürtel mit der bewussten Ausrichtung eine „Dirigentenrolle“ übernehmen und dabei helfen, besser in die Asanas zu kommen und darin zu bleiben. Es macht viel Freude, das alles zu erforschen und ich bin froh, dass Du uns das mit den MTCs ermöglichst. Jedoch muss ich ehrlicherweise sagen, dass ich diesen Gewinn direkt aus deiner Vermittlung vor Ort mitgenommen habe . Das Unterrichtsmaterial hier hilft mir nicht so sehr. Auf jeden Fall 1000 Dank für die tolle Erfahrung!

    • Hallo Heike,
      wau. super cool.
      - In der Tat ist diese Seite nur zur Nachbereitung nach dem Kontaktunterricht gedacht. Für direktes Lernen ist sie nicht ausgelegt.
      Viel Freude beim Umsetzen wünscht [...] Hallo Heike,
      wau. super cool.
      - In der Tat ist diese Seite nur zur Nachbereitung nach dem Kontaktunterricht gedacht. Für direktes Lernen ist sie nicht ausgelegt.
      Viel Freude beim Umsetzen wünscht Dir
      Ronald

  • Profile Image

    Colette Piret-Biele

    am 28.11.2019

    # #

  • Profile Image

    Colette Piret-Biele

    am 25.11.2019

  • Profile Image

    Colette Piret-Biele

    am 24.11.2019

    Die Bewegung wird leichterund eingängiger Die Bewegung wird leichterund eingängiger

  • Profile Image

    Britta Schulzke

    am 11.11.2019

  • Profile Image

    Kerstin Hennies

    am 12.03.2019

    Hier stimmt etwas nicht. In den rechten Skizzen sind die Kennmuskeln vertauscht.
    Gruß, Kerstin Hier stimmt etwas nicht. In den rechten Skizzen sind die Kennmuskeln vertauscht.
    Gruß, Kerstin

    • Hallo Kerstin,
      in der Tat hier ist die Zeichnung nicht ganz korrekt. Der M. Serratus Anterior gehört zur Einatmung und geht am Rücken in die Weite. Der M. Trapezius gehört zur Ausatmung und hebt die [...] Hallo Kerstin,
      in der Tat hier ist die Zeichnung nicht ganz korrekt. Der M. Serratus Anterior gehört zur Einatmung und geht am Rücken in die Weite. Der M. Trapezius gehört zur Ausatmung und hebt die Achselhöhlen gefühlt zurück.
      Wir haben die Bilder nun andersherum einsortiert. Ich hoffe so fällt der Fehler nicht mehr so auf.
      Vielen Dank für Deinen Hinweis.
      Namaste und herzliche Grüße
      Ronald

    • Profile Image

      Stephanie Bezdan

      am 23.10.2019

      Hallo, passen die grünen Pfeile (Ausatmung) nicht auch zur Einatmung (Schultern weit/Tattoo)? Ich tue mich hier etwas schwer das richtig zu verstehen. Auch bei "Achselhöhlen zurück" dachte ich eher an [...] Hallo, passen die grünen Pfeile (Ausatmung) nicht auch zur Einatmung (Schultern weit/Tattoo)? Ich tue mich hier etwas schwer das richtig zu verstehen. Auch bei "Achselhöhlen zurück" dachte ich eher an "Achselhöhlen zueinander", was für mich mehr nach vorne bewegen bedeuten würde und nicht gefühlt zurück. Danke & Grüße Steffi

    • Hallo Stephanie,
      ja die Pfeile sind genau falsch rum. Ich habe nun unter die Bilder diesen Fehler in einem grünen Kasten hervorgehoben und erklärt. Ich hoffe so wird es klarer.
      Viel Freude beim Üben [...] Hallo Stephanie,
      ja die Pfeile sind genau falsch rum. Ich habe nun unter die Bilder diesen Fehler in einem grünen Kasten hervorgehoben und erklärt. Ich hoffe so wird es klarer.
      Viel Freude beim Üben wünscht Dir
      Ronald

    • Profile Image

      Evelyne Klunker-Bartelse

      am 11.11.2019

      Hallo,
      Ich hätte eine Frage zu dem praxisbuch. Ich habe erst angefangen die Sequenzen zu üben, kann ich sie jetzt auch rückwirkend eintragen? Und ich verstehe nicht wie ich die Hastags wo eintragen [...] Hallo,
      Ich hätte eine Frage zu dem praxisbuch. Ich habe erst angefangen die Sequenzen zu üben, kann ich sie jetzt auch rückwirkend eintragen? Und ich verstehe nicht wie ich die Hastags wo eintragen kann.
      Herzliche Grüße,
      Evelyne

    • Hallo Evelyne,
      vielen Dank für Deine Nachricht. Hier soll es mehr um inhaltliche Aspekte geben. Bei technischen Problemen hilft Dir gerne marina.laemmle@ashtangayoga.info weiter.
      - An sich ist das [...] Hallo Evelyne,
      vielen Dank für Deine Nachricht. Hier soll es mehr um inhaltliche Aspekte geben. Bei technischen Problemen hilft Dir gerne marina.laemmle@ashtangayoga.info weiter.
      - An sich ist das E-Learning ganz einfach. In der Aufgabenstellung steht beschrieben mit welcher Praxis Du Erfahrung sammeln sollst. Nach dem Üben trägst Du eine kurze Reflexion mit dem angegebenen #-Tag in das verlinkte Praxistagebuch. Der #-Tag ist schon voreingetragen wenn Du direkt aus dem E-Learning kommst.
      Ich hoffe das hilft Dir weiter. Ansonsten wende Dich bitte an Marina.
      Viel Freude beim Vertiefen wünscht Dir
      Ronald

    • Profile Image

      Frouzan Fayazian Nasab

      am 18.05.2021

      Hallo Ronald,
      Wir haben am Wochenende beim MTC anderes geübt. Atmung: Ein Bänkerdaumen und Aus Flügel Tatoo.
      Grüsse Hallo Ronald,
      Wir haben am Wochenende beim MTC anderes geübt. Atmung: Ein Bänkerdaumen und Aus Flügel Tatoo.
      Grüsse

    • Hallo Frouzan,
      sicher nicht. War am MTC dieses Wochenende genauso:
      Ein = Flügel Tatoo = M. Serratus Anterior
      Aus = Bänker-Daumen = M. Trapezius
      Viel Freude beim Üben wünscht Dir
      Ronald Hallo Frouzan,
      sicher nicht. War am MTC dieses Wochenende genauso:
      Ein = Flügel Tatoo = M. Serratus Anterior
      Aus = Bänker-Daumen = M. Trapezius
      Viel Freude beim Üben wünscht Dir
      Ronald

    • Profile Image

      Frouzan Fayazian Nasab

      am 19.05.2021

      Hallo Ronald, vielen Dank, ich habe die 2 Begriffe Flügel Tatoo und Bänke Daumen falsch mir vorgestellt. Deine Ansagen am MTC habe ich doch richtig notiert und verstanden. Beim Einatmen "Innenseite [...] Hallo Ronald, vielen Dank, ich habe die 2 Begriffe Flügel Tatoo und Bänke Daumen falsch mir vorgestellt. Deine Ansagen am MTC habe ich doch richtig notiert und verstanden. Beim Einatmen "Innenseite der Achselhöhlen nach innen, vorne u. oben ziehen" - M. Serratus Anterior wird aktiviert und beim Ausatmen genauso wie oben beschrieben ist.
      Vielen Dank Namaste Frouzan