Das Mysore Style Programm ermöglicht es Dir Deine ganz persönliche Yogapraxis zu kultivieren. Ronald hilft Dir individuell beim Lernen und den einzelnen Schritten auf denen Du tiefer in den Yoga eintauchst.

LIVE Stunden
TagDatumLehrer*in
Mi 22.09.2021 05:30 - 07:30 Ronald
Do 23.09.2021 05:30 - 07:30 Ronald
Fr 24.09.2021 05:30 - 07:30 Ronald

Vorerfahrung in Ashtanga Yoga oder der AYI® Methode machen den Einstieg leichter!

22.09.2021 05:30

20,00 €
USt-frei gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG.
Du bis kein Mitglied
Live-MitgliederGratis

Freu Dich auf eine ganz klassische Kombination von Pranayama und Mysorestyle. Mit Pranayama übst Du eine halbe Stunde lang eine Abfolge von Atemtechniken, die Dich in einen meditativen Zustand versetzen und gleichzeitig für den Tag aktivieren. Mysore Style, das bedeutet, Du übst Deine Übungsabfolge in Deinem Atemrhythmus. Ronald hilft Dir in Deiner Praxis, diese Übungsabfolge in einer zu Dir passenden Form zu kultivieren. Ihr steht dabei in individuellem Kontakt und lasst so gemeinsam eine sehr persönliche Yogapraxis entstehen. Erste Kenntnisse in Ashtanga Yoga oder der AYI® Methode sind hilfreich.

Dein Einstieg?

Die festen Übungsserien und genauen Bewegungsfolgen des Ashtanga Yoga sind wie Noten einer mit dem Atem und dem Körper erlebten Musikstücks. Der Atem gibt den Rhythmus, jede Bewegung wird Teil eines harmonischen Ganzen. Es braucht Anfangs ein wenig Zeit um die Schwingung dieser Symphonie im ganzen Körper zu spüren. Doch dann trägt der Atem mühelos. Diese Woche kann Dein perfekter Einstieg sein: Eine Woche, jeden Tag üben. Dann hast Du die Grundlage der Symphonie erfasst und kannst Dich von ihr tragen lassen.

Tiefer eintauchen?

Ronald gehört zu den erfahrensten Mysore Lehrern in Deutschland. Ronald hilft Dir Deine Praxis bei Herausforderungen individuell anzupassen. Der führt Dich, wenn es so weit ist, weiter durch die traditionellen Serien. Ronald ist einer der wenigen Lehrer*innen, der*die bis inkl. 4. Serie unterrichtet.

Egal wo Du mit Deiner Praxis stehst. Ronald holt Dich gerne an dieser Stelle ab und zeigt Dir, wie Du Deine Praxis nun für Dich weiter vertiefen kannst. Erlebe so, wie Du mehr und mehr Deinen eigenen Rhythmus findest. Vielleicht kannst Du tiefer in einzelne Körperhaltungen finden, Deine Praxis mit neuen Haltungen erweitern oder tiefer in die bewegte Meditation eintauchen? Ronald unterstützt Dich auf Deinem Yoga weg.

So geht's

  • Der Kurs findet in Präsenz im AYI® Studio Ulm am Safranberg statt. 
  • Bitte bringe Deine eigene Yogamatte mit.
  • Bitte beachte die aktuellen Corona Regelungen, die im Stadtkreis Ulm gelten. Entsprechend komme bitte getestet, genesen oder geimpft.
  • Bitte beachte unsere Hinweise zu unseren Hygieneregeln
  • Traditionell betrittst Du den Raum mit einer kleinen Verneigung.
  • Sollte gerade das Mantra gesungen werden, dann warte am Eingang und singe mit.
  • Solltest Du den*die Lehrer*in noch nicht kennen, wird er*sie kurz mit Dir Deine Zielsetzung besprechen.
  • Wenn Mysore Style für Dich neu ist, zeigt Dir Dein*e Lehrer*in die erste Übungsfolge.
  • Wenn der nächste Lernschritt ansteht hilft Dir Dein*e Lehrer*in weiter. Bei Schwierigkeiten unterstützt er*sie Dich.
  • Bist Du am Ende Deiner Praxis angelangt, dann legst Du Dich mit Deiner Matte in den für die Schlusssequenz vorgesehenen Bereich.
  • Plane Dir immer genügend Zeit für die Entspannung ein.
  • Traditionell verabschiedet man sich beim Verlassen des Raumes mit einer kleinen Verneigung.

Fotograf: Paul Königer - www.yogafotograf.de

Ort

Places
AYI® Safranberg

Kapelle im Ensemble des Safranberg Klinikums

Steinhövelstraße 9, 89075 Ulm, Deutschland