Sie wurden in Abhängigkeit der gespeicherten Sprache Ihres letzten Besuchs umgeleitet! Zurück zu Deutsch? Zurück zu Englisch? (Back to English?)
×

3000 Jahre Yoga! Bei der Suche nach Deinem wahren Wesenskern - Yoga - kannst Du auf reichlich viel Erfahrung zurückgreifen. Im AYI Magazin bieten wir Dir einen Überblick über die unterschiedlichsten Aspekte von Ashtanga Yoga, stellen Dir Übende und Lehrer vor und geben neue Inspirationen für Deine eigene Praxis.

Philosophie

Keine Angst vorm Yoga Sutra

Ein Buch mit 7 (oder vielleicht sogar 8…) Siegeln? Keineswegs! Andreas Ruthemann über seinen Zugang zum Yoga Sutra und die überraschenden Erfahrungen auf dem Weg dorthin.

Praxis

Unter die Haut

Bei unserer ersten Übung zum Thema haben wir uns unserer Haut auf einem eher oberflächlichen Level genähert. Dieses Mal geht es eine Schicht tiefer …

Netzwerk

Pink Elephant Yoga – Kochen als Bhakti Yoga

Die Pink Elefants haben Spaß: Spaß beim Kochen, Spaß beim Ernähren, Spaß bei Yoga - und Melanie hatte Spaß beim Interview mit den beiden.

Netzwerk

Du hast jeden Augenblick eine Verabredung mit dem Leben.

AYI Lehrerin und Ausbilderin Birgit Hortig über ihren Yogaweg und das, was letztendlich beim Yoga wirklich zählt.

Praxis

Aerial Yoga, Farben und Chakren

Nach einem ersten „Testflug“ beim AYI® Sommerfest ist AYI® Aerial nun ein fester Bestandteil des regulären Kursprogramms. Dabei entwickelte sich aus einem ersten vorsichtigen Herantasten schnell Begeisterung für die farbigen Tücher und zunehmendes Vertrauen, das eigene Gewicht komplett an das Tuch abzugeben und schwebend das Spiel mit der Schwerkraft zu genießen.

Praxis

Nadi Shodhana – Die Nerven fahren Achterbahn

Von der Zweiten Serie in die Bewegungs- und Mutlosigkeit – sowie der Weg zurück zu Fröhlichkeit und Balance: Sandrine Bremer über ihre Praxiserfahrungen und ihre Erkenntnisse daraus für das eigene Leben.

Praxis

Wir können nicht aus unserer Haut… - Berührung, Bewegung und (Sinnes)Wahrnehmung

Die Haut ist das größte Organ unseres Körpers. Sie ist eng verbunden mit dem Tastsinn - der wiederum der wichtigste unserer fünf Sinne ist. Bereits vom Säuglingsalter an erleben wir die Welt im wahrsten Sinne über die Haut. Eine Tatsache, deren wir uns in vielen Situation allerdings gar nicht mehr bewusst sind.......

Praxis

Lachyoga- Soll das ein Witz sein?

Nein Lachyoga gibt es wirklich. Und findet immer mehr Anhänger, die sich regelmäßig zum „Lachtraining“ treffen. Was steckt dahinter und für wen eignet sich Lachyoga? Yogini Katja Schneider berichtet über ihre eigenen Erfahrungen mit dieser besonderen Form des Yoga und warum sie Lachyoga künftig auch im AYI Ulm anbieten möchte.

Tradition

Mysore-Stil, die Selbstpraxis, und die Enstehung der "Ashtanga Religion"

Prem Carlisi – “old student” und von Pattabhi Jois zertifizierter Lehrer – im Interview mit AYI über seine Erfahrungen mit Guruji, Tradition und Wandel sowie westliche „Versuchskaninchen”

Netzwerk

Die KraftQuelle in Kitzbühel --Martina Egger im Interview

Martina Egger hat mit der KraftQuelle in Kitzbühel vor 5 Jahren einen Raum für ein bewusstes Miteinander von Yoga und Geburtshilfe geschaffen.

Netzwerk

Wir gratulieren der TRIKA 6 Ausbildungsgruppe zum Abschluss

Nach vier Jahren schließt in München ein weiterer Jahrgang die Ausbildung zum BDY/AYI® Yogalehrer bzw. Yogalehrerin erfolgreich ab. Den Abschluss bildete dabei das finale Prüfungswochenende, bei dem die angehenden Yogalehrer das unter der Leitung von Anna Trökes und Dr. Ronald Steiner erworbene Wissen in Theorie und Praxis demonstrierten.

Netzwerk

Sensitivität, Energie, Orientierung und Mut

Tiefgründige Inhalte modern verpackt: Musiker und Songwriter SEOM über seine Texte, alte Wahrheiten und worauf es im Leben eigentlich ankommt.

Netzwerk

AYI Interview Marcell Laudahn

Asthanga Yoga Innovation, Thai-Yoga-Massage und Gewaltfreie Kommunikation – AYI® Ausbilder Marcell Laudahn über seinen facettenreichen Ansatz

Netzwerk

Mysore, Magie und die Essenz des Yoga

Asthanga Yoga, Mysore, Magie und die Essenz des Yoga – AYI® im Gespräch mit Andrew Eppler

Yogatherapie

Rolfing & Ashtanga Yoga / berühren & bewegen

Auf den ersten Blick mag es sich um zwei getrennte Bereiche handeln – doch bei näherer Betrachtung ergeben sich erstaunlich viele Anknüpfungspunkte. Körpertherapeut Andreas Lutz über das Potenzial einer Verbindung der beiden Ansätze.

Netzwerk

Yoga-Festival Überlingen

Stürmische Zeiten am Bodensee – über 550 Yogis trotzdem dem Wetter und erleben gemeinsam Yoga in all seinen Facetten. Mit dabei AYI® Lehrerin Barbara Kittel-Holmgren.

Tradition

TKV Desikachar - Individuelle Passform statt Standardlösungen

Traditionsträger, Pionier, berühmter Yoga-Meister und Gründer des weltbekannten 'Krishnamacharya Yoga Mandiram' – mit TKV Desikachar verließ eine der zentralen Figuren des Yoga im 20. Jahrhundert diese Welt

Netzwerk

Die Fähigkeit mit Empathie in die Menschen hineinzufühlen

Strukturierte Kreativität und lebendige Balance dank Ashtanga Yoga. Interview mit Yogalehrerin und AYInnovation ® Ausbildungsleiterin Romana Lorenz-Zapf.

Netzwerk

Yogability: In die Welt des Yoga einzutauchen.

Am 01.05.2016 war es so weit: Mit einem Tag der offenen Tür öffnete das Yogability in Herdecke erstmals seine Pforten und bietet künftig auf 130qm optimale Bedingungen zum Praktizieren, Reflektieren und Entspannen.

Netzwerk

Richard Pilnick über das “Yoga Photography“ Projekt

Photographie = Meditation = Yoga? Ein exklusiver Einblick in die Arbeitsweise und Praxis des photographischen Ausnahmetalents und begeisterten Yogis Richard Pilnick.

Yogatherapie

An Imaginary Dresscode for Yogis - Bandha made easy!

Bandhas gehören zu den wesentlichen Techniken in der Yogapraxis. In diesem Interview erklärt Yogini KatarinaTauber, wie Du mit einfachen Vorstellungen die Bandhas nach AYInnovation® / der Bandhalign® Methode etablieren kannst.

Praxis

Vom Fliegen: Aerial Yoga im AYI Ulm

In bunten Tüchern abheben, sich treiben lassen und neue Energie wecken – mit Aerial Yoga ist dies nun auch im AYI Ulm möglich. Entdecke vielfältige Optionen für Rückbeugen, akrobatische Spielereien und Co.

Netzwerk

Tag der offenen Tür

5 Jahre "Haus der Fülle" - sicherlich ein Grund zum Feiern, der mit einem Tag der offenen Tür begangen wird. AYI® gratuliert herzlich und bedankt sich für die Zusammenarbeit!

Netzwerk

108 Sonnengrüße zum Internationalen Yogatag in Ulm

Was erlebt man bei 108 Sonnengrüßen? Am 21.06. - zum ersten Internationalen Yogatag in Ulm- fand es das AYI® Team heraus und war überrascht, wie spannend das ist.

Netzwerk

Von der Leistungssportlerin zur Yogalehrerin

Von den Outdoor-Sportarten Skifahren und Klettern zum Ashtanga Yoga und zur AYI® Lehrerin: Barbara Kittel-Holmgrens Weg zu schmerzfreier und ganzheitlicher Balance

Netzwerk

Durch Yoga zurück zum Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten:

Die Gitarristin und Musiklehrerin Lisa Duhm geht im AYInstitute Ulm auf die Yogamatte und erlebt dabei, dass sie ihrem Rücken und ihren Händen trauen darf. Mit dem Mut auf der Matte wächst für manche Dinge auch der Mut im Leben – so steht bei aller angenehmen Anstrengung am Ende die Erkenntnis: „Jede und jeder darf so sein wie er ist!“

Netzwerk

AYI® goes Urban Gardening! Raphaela Gerlach im AYInstitute® Ulm

„Urban“ und „Gardening“ also „Gärteln in der Stadt“ schließt sich aus? Mitnichten! Gemeinsam mit den Ulmer Yogis trat Raphaela den Beweis an, dass selbst auf einer Dachterrasse eine grüne Oase geschaffen werden kann.

Yogatherapie

Yoga wirkt – Meta-Studie zeigt den Effekt von Yoga bei psychischen Erkrankungen

Jetzt weiß es sogar die Wissenschaft: Gemäß einer neuen Meta-Studie hat Yoga einen großen, signifikanten Effekt bei der Behandlung von psychischen Erkrankungen.

Netzwerk

AYInnovation® im Mattengold (Stuttgart)

Im letzten Sommer habe ich eine Ashtanga Yoga Innovation Ausbildung begonnen. Nicht wegen Ashtanga Yoga, das hatte ich bis dahin fast gar nicht praktiziert, sondern wegen Dr. Ronald Steiner, dem Ausbilder und Begründer von Ashtanga Yoga Innovation (AYInnovation®).

Philosophie

Die AYInnovation® Methode - Traditionell. Innovativ. Individuell

AYInnovation® - Traditionelles Ashtanga begegnet progressiver Wissenschaft für eine achtsame Ausrichtung auf das Lebendige – nach Dr. Ronald Steiner

Netzwerk

Das Osterfest aus dem Blickwinkel der Upanishaden betrachten – geht das überhaupt?

Auf unserem Oster-Retreat in Sampurna haben wir uns die Frage gestellt, was die Bedeutung des christlichen Osterfestes und die Lehre der Upanishaden gemeinsam haben.

Yogatherapie

Wie aus Wurzeln Flügel werden

Die Füße sind unsere Wurzeln, die Hände unsere Flügel … Nur auf der Yogamatte ist das manchmal ganz anders. Dort stützen wir unser Gewicht oft teilweise oder sogar ganz auf unseren Händen ab.

Philosophie

Kurz gefragt

Dr. Ronald Steiner im Interview mit Yoga-Aktuell

Netzwerk

Retreat selbstgemacht

1 Woche im Ashtanga Yoga Institute und in der zweitschönsten Stadt Deutschlands. Wer die Dinge gerne selbst in die Hand nimmt und sich abseits von den üblichen Retreat Angeboten seine innersten Wünsche erfüllen möchte, der sollte nach Ulm kommen und sich sein eigenes Ashtanga Yoga Innovation Retreat zusammenstellen. Dieser Artikel gibt Tipps, wie, wo und warum ein Retreat in Ulm und um Ulm herum eigentlich obligatorisch sein sollte.

Tradition

No Change?

Ashtanga Yoga gilt als äusserst herausfordernd und strukturiert. Trotzdem lässt es Raum für Entwicklungen. Ein Gespräch über Tradition und Innovation, über Missverständnisse und typisch westliches Denken mit den beiden Ashtanga-Yogalehrern Ronald Steiner und Janosch Steinhauer.

Yogatherapie

Mehr Kraft, bitte!

Dehnung scheint vielen Yogis die einzige Lösung bei Verspannungen zu sein. Aber warum verspannt der Muskel eigentlich?

Yogatherapie

Tief durchatmen und entspannen

Nichts hilft besser bei Stress als einige tiefe Atemzüge in den Bauch. In den Bauch? Wie funktioniert das eigentlich? Mit Hilfe des Zwerchfells, unserem wichtigsten Atemmuskel ...

Yogatherapie

Der Dreh für einen gesunden Rücken

Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Ursachen für Krankschreibungen und sogar für Rentenanträge in Deutschland. Kein Wunder, dass Rückenschmerzen auch zu den häufigsten Gründen zählen, mit Yoga zu beginnen.

Praxis

Yoga? - Dafür bin ich doch zu alt …

... von wegen! Ein Workshop zum Mitmachen inklusive Sonnengruß. Alles, was Sie brauchen: ein Stuhl

Netzwerk

YOGA IN BERLIN ❤ by Wari Om

So sieht Yoga in Deutschland 2013 aus. Der Photograph Wari Om hält in Berlin bekannte Yogis im Bild fest, während Babeck Bodien dafür Musik komponierte.

Yogatherapie

Ein Segen für die Knie

Als unser komplexestes und überwiegend durch Bän­der stabilisiertes Gelenk ist das Knie anfällig für eine chronische Fehl­- und Überbelastung. Die meisten Verletzungen und Schmerzen am Knie, die durch die Yogapraxis entstehen, wären allerdings vermeidbar.

Yogatherapie

Was dehnt denn da?

Vielleicht haben Sie schon einmal eine der im Yoga so beliebten „hüftöffnenden Übungen“ versucht. Haben Sie dabei an der Außenseite der Hüfte, tief unter den oberflächlichen Gesäßmuskeln, eine Dehnung beobachtet und sich gefragt, um welchen Muskel es sich handelt? und vor allem: warum es sich so gut anfühlt, an dieser Stelle zu entspannen?

Tradition

Ursprünge des Ashtanga Yogas (Teil 1/3)

»Never changed anything« – »Ich habe nie etwas geändert« war die Antwort von Pattabhi Jois, wenn wir Schüler ihn fragten, woher der Yoga stamme, den er unterrichtet. Pattabhi verwies stets auf seinen Lehrer T. Krishnamacharya. Von diesem habe er alles gelernt und gebe es so unverändert weiter.

Tradition

Wegbereiter des Ashtanga Yogas (Teil 2/3)

In fast jeder Stadt Deutschlands gibt es heute mindestens eine Schule, die sich der Tradition des Ashtanga Yogas verbunden fühlt. Und auch in anderen westlichen Ländern ist der von Pattabhi Jois so wesentlich geprägte und gelehrte Yoga zu Hause.

Tradition

Eine lebendige Tradition (Teil 3/3)

Die Praxis des Ashtanga Yogas ist zugleich durch eine universale Tradition wie durch regionale und individuelle Unterschiede gekennzeichnet. Bis zu einem gewissen Grad fühlen sich viele Ashtanga-Praktizierende in der Welt zu Hause.

Netzwerk

Yogapiano Vorführung auf der Yoga Expo in Stuttgart

Ronald Steiner (Yoga) und Andreas Loh (Piano) bei der Yoga Expo Stuttgart am 12.04.2013.

Philosophie

Die Schatzkammer des Yoga

Wenn man bereits eine gewisse Zeit auf dem Yogaweg unterwegs ist, fragt man sich vielleicht irgendwann, ob man sich nun als „fortgeschritten“ fühlen darf. Im Gespräch mit dem YOGA JOURNAL beantwortet Ronald Steiner, der zusammen mit der Yogalehrerin und Autorin Anna Trökes „Yoga für Fortgeschrittene“ geschrieben hat, diese Frage und erklärt, was zu einem tiefen Verständnis von Yoga führt...

Netzwerk

Interview in the EYU Conference Zinal 2012

Zinal ist Zentrum der Gelassenheit in dieser Woche. 400 Hobby und Profi Yogis kommen hier zum Europäischen Yogakongress zusammen. Der Stundenplan umfasst Praxis, Schulungen und Konferenzen. Dieses Video bietet einen Einblick eine der renomiertesten Yogaveranstaltungen.

Netzwerk

Ashtanga Yoga with Kino MacGregor in Mysore, India

A short glimpse into the Ashtanga Yoga world. If you want to practice Ashtanga Yoga at the source, just do it!

Philosophie

Es ist egal, wie schwierig die Übung ist

Wenn es um Yoga geht, ist Dr. Ronald Steiner einer der gefragtesten Männer in Deutschland. Ganz nach seinem Geschmack ist das Byoga-Studio in Sindelfingen, das jetzt unter neuer Leitung steht und den Schwerpunkt auf das so genannte Ashtanga legt. Deshalb schaute der Ulmer bei der Eröffnung gerne vorbei.

Yogatherapie

Zwei Energiekreise für die Füße

Für Yogahaltungen ist eine gute Ausrichtung wichtig, um die Gesundheit im gesamten System zu erhalten. Das sogenannte »Alignment« ermöglicht ein gesundes Üben, die optimale Ausrichtung der Gelenke und es verhindert Verletzungen.

Yogatherapie

Yoga als Therapie bei Schmerzen

Auf der Stuttgarter YogaExpo 2012 hielt Dr. Ronald Steiner einen Vortrag über Yoga als Therapie bei Schmerzen und die grundsätzlich gesundheitsfördernde Wirkung einer individuell angepassten Yogapraxis.

Netzwerk

Mysore Magic - Yoga at the Source

Woher kommt diese undefinierbare Energie, die Yoga übende Jahr für Jahr wieder nach Mysore, Indien, führt? Dort findet sich etwas das Worte nicht zu erklären vermögen... und dieser Film versucht ein wenig dieser Magie einzufangen... Mysore Magic: Yoga at the Source.

Netzwerk

Convict Conditioning

Training ohne Hilfsmittel im Gefängnis, von harten Typen für harte Typen, aber mit einem Foto von Ronald Steiner.

Philosophie

Die Essenz des Ashtanga Yoga

Feuchtwarme Luft und das rauschende Geräusch fließender Atmung erfüllten den Raum. Menschen bewegen sich, jeder durch andere Positionen, einem vertrauten Ablauf folgend und jeder im Rhythmus seines eigenen Atems. Ein Lehrer wendet sich im Flüsterton einzelnen Übenden zu, erklärt etwas, hilft weiter. Sonst wird nichts gesprochen, jeder übt für sich.

Netzwerk

Yoga Expo 2012

Die große Messe für Yoga und verwandte Bereiche geht ins dritte Jahr. Yoga Aktuell hat mit den Veranstaltern über Neuerungen und Highlights gesprochen und einige Stimmen zur YogaExpo eingeholt.

Yogatherapie

Yoga & Sport

Yoga als Ergänzung zu Sport und zur Therapie von Sportverletzungen aus der Sicht von Dr. Ronald Steiner

Netzwerk

Body Art

Ashtanga Yoga, vorgestellt von Ronald Steiner, als Ur-Inspiration für BodyArt nach Robert Steinbacher.

Praxis

Wie finde ich den richtigen Stil?

Ashtanga Yoga - "Lerne deine eigenen Grenzen kennen und deinen Geist auszurichten. Lerne, tief in die Stellungen einzutauchen und dich selbst immer wieder herauszufordern, ohne dich dabei zu verletzen. Lerne zu meditieren."

Philosophie

Neun Fragen an ...

In loser Folge stellt das Deutsche Yoga-Forum die »nachwachsende« YogalehrerInnen- Generation aus unterschiedlichen Traditionen vor. Diesmal Dr. Ronald Steiner.

Netzwerk

Weck den Fakir in Dir

Auf der ersten Yoga-Expo in München findet sich eine Mischung aus spirituellen und materiellen Angeboten.

Netzwerk

Wem hilft Yoga

Die Haltungen und Atemübungen der indischen Entspannungslehre lindern Beschwerden wie Kopfschmerzen, Nervösität oder Bluthochdruck. Unabhängig davon, ob man gelenkig ist oder nicht.

Netzwerk

Yoga Anatomy

Das Yoga-Anatomie Buch von Leslie Kaminoff. Mit einem Bild von Ronald Steiner.

Netzwerk

Yoga - mehr als nur "OM" und Räucherstäbchen

Im Rahmen des Gesundheitsjahres 2005 in Erlangen, das unter dem Motto "Gesundheit erleben, Gesundheit ERLANGEN" läuft, finden am Samstag und Sonntag, den 10. und 11. Dezember ein Symposium und Workshop zum Thema Yoga statt.

Netzwerk

Das Gesundheitsjahr geht in den Endspurt

Neueröffnung einer Yoga-Schule - Das Gesundheitsjahr 2005 in Erlangen das unter dem Motto "Gesundheit erleben - Gesundheit ERLANGEN" steht neight sich in diesen Wochen dem Ende entgegen.

Netzwerk

Yoga neu erleben

Was Yoga wirklich ist, will ein Symposium mit Workshops interessierten Bürgerinnen und Bürgern näher bringen. Dazu veranstaltet die Integrale Yogaschule NaradaYoga ... einen zweitägigen Kongress.

Netzwerk

Hohe Infektions-Gefahr

Künstler und Mediziner planen gemeinsames Projekt. Ab 25. Mai verwandelt sich das Anatomische Institut I (Krankenhausstraße 9) zur Kulisse eines Kunstprojekts. Die Planungen dafür laufen derzeit auf Hochtouren.

Netzwerk

Auf den Spuren des siegreichen Fussballteams

Das Angebot des Allgemeinen Hochschulsports an der Uni Erlangen-Nürnberg wir sehr rege angenommen. ... Der Yoga-Kurs ist jedes mal in der ersten halben Stunden nach Einschreibungsbeginn voll. Die Folge: Wir expandieren ...

Netzwerk

Da stehen Stars drauf

"Sting und Madonna tun es schon ..." In der Schellingstraße wurde jetzt die Eröffnung des ersten "Jivamukti Yoga Centers" in Deutschland gefeiert. Extra eingeflogen wurden Sharon Ganon und David Life (beide 51, sehen aber aus wie Mitte 30) die "Jivamukti Yoga" in New York entwickelt haben. Madonna nimmt bei ihnen Privatstunden. Sting und Top-Bodel Christy Turlington gehören ebenso zu ihren Kunden wie Mededesignerin Donna Karan oder Hollywood Star Sharon Stone.

Philosophie

Mit der Tradition auf der Yoga-Matte

Was hat deine tägliche Praxis auf der Yoga-Matte mit der Tradition des Ashtangas zu tun? Sollen wir nur das glauben, was wissenschaftlich bewiesen ist? Und was ist mit dem Kaleidoskop der Erfahrungen, dem, was ich erlebe, wenn ich es tu?

Praxis

Asana + Ausrichtung = Alignment

Eine Asana alleine macht noch keinen Yogi aus dir. Erst das Zusammenspiel von Atmung und Energie, Leichtigkeit und Festigkeit, Absinken und Aufsteigen eröffnet dir den ganzen Erfahrungsschatz des unerschöpflichen Yoga-Kosmos. Die Ausrichtung, oder das Alignment, in der Asana ergibt sich nahezu von alleine, wenn dies verstanden ist.

Praxis

Per Bandha die Atemenergie lenken

Zwei Pole einer Batterie zwischen denen die Energie fließt - so wird der Atem über Bandha durch den Körper geleitet. Wider die Schwerkraft und für mehr Leichtigkeit. Das nötige Bandha-Know-how bekommst du hier...

Praxis

Vinyasa - wie Perlen auf einer Girlande

Verschmelzen Atmung und Bewegung miteinander, dann entsteht Vinyasa. Asanas werden zu Perlen auf einer Schnur, Gedanken zu Regentropfen im Ozean, das Üben zu einer energetischen Spur im Äther, der Atem zu einem Rauschen des Meeres...

Praxis

Ujjayi Pranayama - der siegreiche Atem

Von wahrhaft majestätischer Schönheit ist die Einheit von Atmung und Bewegung. Warum wir mit der Atemtechnik des Ujjayi-Pranayama eine Pforte öffnen, Schnee schmelzen oder die Brandung wie ein Surfer nutzen können, erfährst du hier...

Tradition

Als Ashtanga Vinyasa Yoga in die Welt hinauszog

Von Jivamukti nach Sharon Gannon und David Life bis hin zu Brian Kests Power-Yoga - viele moderne Yogastile sind Kinder des Ashtanga-Vinyasa-Yoga. So kann man überall auf der Welt ein bisschen zu Hause sein...

Tradition

Wie Ashtanga Yoga aus Indien in den Westen kam

Eigentlich war’s nur ein kleines Foto in einem von vielen Yoga-Büchern. Und doch setzte dieses Bild eine Revolution in Gang, brachte Amerikaner und Europäer nach Indien zu Pattabhi Jois und Ashtanga in den Westen.

Tradition

Das Who-is-who aus der Tradition des Ashtanga Yoga

Auf eine legendäre Ahnenreihe blickt die Ashtanga-Tradition zurück: Von Patanjali über Vamana Rhishi und Krishnamacharya bis hin zu BNS Iyengar und Pattabhi Jois - eine uralte Yoga-Tradition mit erfrischender Lebendigkeit im Heute.

Tradition

Krishnamacharya - Lichtgestalt des Ashtanga Yoga

Sowohl Ashtanga-Yoga als auch viele andere Yogastile würden der Welt wohl ohne diesen Mann fehlen: Sri Tirumalai Krishnamacharya (1888-1989) rettete das traditionelle Yoga vor dem Vergessen und schuf die Basis für unsere modernen Yogastile. Nur ein Mythos?

Praxis

Tristana - Lotusblüte des Ashtanga-Yoga

Wenn die Bewegung mit dem Atem verschmilzt, die Energie den Körper scheinbar mühelos trägt und die Konzentration vom Äußeren ins Innere geht, erreichen wir Tristana. Oder: Per Vinyasa, Bandha und Drishti erreichen wir die spirituelle Dimension der Praxis im Ashtanga Yoga.

Netzwerk

Eine Physikerin bei AYI®

Eine Physikerin bei AYI® in Ulm - Kati Tauber zu Besuch im Ashtanga Yoga Institute.